Notebookcheck

Apple: Siebter und größter Apple-Store in Hamburg

Apple hat vergangenen Samstag in Hamburg seinen siebten und bisher größten Apple Store eröffnet. Eine riesige Menschenmenge von etwa 2.000 Apple-Fans wollte bei der Eröffnung dabei sein und das Spektakel live miterleben.

Vergangenen Samstag war es wieder so weit. Apple eröffnete in Hamburg einen weiteren Apple Store. Der Apple Store am Hamburger Jungfernstieg ist Apples größter Shop in Deutschland und der siebte Store in Deutschland. Weltweit verkauft Apple seit rund 10 Jahren in mehr als 340 Apple-Shops erfolgreich seine Produkte mit Kultstatus. Die Apple-Geschäfte wurden bisher insgesamt weltweit von mehr als einer Milliarde Kunden besucht.

Apple-Fans gehören zu den ganz Harten. Die ersten Apple-Kunden schlugen ihr Lager bereits gegen 17 Uhr am Freitag auf und verbrachten die Nacht vor dem Apple Store bei kühlen Temperaturen in Decken und Schlafsäcke gehüllt. Der Computerriese aus Cupertino bietet künftig seine Macs, iPads, iPhones und iPods in den ehemaligen Räumen des Modehauses Beutin und des Juweliers Brahmfeld & Gutruf auf mehr als 2.000 Quadratmetern an.

Viele Apple-Jünger wollten laut Medienberichten einfach dabei sein und waren weder zum Kaufen noch wegen Eröffnungsgeschenken gekommen. Trotzdem erhielten die ersten 3.000 Store-Besucher ein Apple-T-Shirt und eine Informationsbroschüre geschenkt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-09 > Apple: Siebter und größter Apple-Store in Hamburg
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.09.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.