Notebookcheck

Apple Watch bald mit Blutsauerstoff-Messung, Apple Watch 7 mit Touch ID im Display, berichten Leaker

Eine vermeintliche Apple Watch 7 mit Touch ID-Sensor im Display. (Konzeptbild, TheVerifier)
Eine vermeintliche Apple Watch 7 mit Touch ID-Sensor im Display. (Konzeptbild, TheVerifier)
Immer mehr Hinweise deuten auf neue Features in WatchOS 7, die auch bisherigen Apple Watch-Generationen zugute kommen sollen, etwa Sleep-Tracking und die Blutsauerstoff-Messung. Die übernächste Apple Watch 7 könnte dagegen Touch ID unter dem Display erhalten, wird kolportiert.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es gab schon einige Hinweise auf mögliche Features der nächsten Apple Watch sowie des WatchOS-Updates auf Version 7, die beide wohl im Herbst von Apple veröffentlicht werden, sofern es keine gröberen Verzögerungen durch die Corona-Krise gibt. Gemunkelt wurden etwa bereits natives Sleep-Tracking sowie die Messung der Blutsauerstoffkonzentration, die beide in Form von WatchOS 7 auch für bestehende Apple Watches freigeschaltet werden könnten, nachdem die Sensorik offenbar bereits seit Jahren integriert, bisher aber noch nicht genutzt wurde.

Auch das Thema Touch ID in der nächsten Apple Watch Series 6 wurde bereits einmal kolportiert, die neuen Berichte aus Israel bekräftigen diese Vermutungen. Auf Basis von Insider-Quellen schreibt die israelische Webseite "TheVerifier" von Sleeptracking und Blutsauerstoffmessung in Kombination mit einem radikalen Design-Update in WatchOS 7, welches schon zur Online-WWDC Anfang Juni präsentiert werden soll. Etwas enttäuschend ist vielleicht, dass nur Apple Watches ab der Series 3 WatchOS 7 erhalten sollen, die erste und zweite Apple Watch dagegen nicht mehr - hier läuft offenbar der Support Ende des Jahres aus.

Kurz noch ein paar Hinweise zu den nächsten Apple Watch-Generation. Laut Leak dürfte die Apple Watch 6 in diesem Jahr Wi-Fi 6- sowie erweiterten LTE-Support erhalten sowie einen größeren Akku, gerüchteweise ja auch einen Touch ID-Sensor in der Crown. Futuristisch wird es dann 2021 mit der Apple Watch 7, denn da soll der Fingerabdrucksensor ins Display der Apple Watch übersiedeln. Ob diese Pläne, selbst wenn sie aktuell diskutiert werden, halten, ist aber wohl noch offen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Apple Watch bald mit Blutsauerstoff-Messung, Apple Watch 7 mit Touch ID im Display, berichten Leaker
Autor: Alexander Fagot, 31.03.2020 (Update: 31.03.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.