Notebookcheck

Apple bewirbt die Vorteile des neuen iPhone SE im ersten Promo-Video

Apple bewirbt die Vorteile des iPhone SE 2020 im ersten Promovideo.
Apple bewirbt die Vorteile des iPhone SE 2020 im ersten Promovideo.
Gestern hat Apple mit dem iPhone SE eine neue Version des Kassenschlagers aufgelegt, der auch 2020 wieder ordentlich Kasse machen wird. Viele sehen schon das Ende des Android-Midrangers am Horizont, Apple schießt derweil mal ein Promovideo nach, bei dem natürlich nur die Sonnenseiten des Budget-iPhones ins rechte Licht gerückt werden.
Alexander Fagot,

Ab 479 Euro bekommt man von Apple derzeit ein aktuelles Flaggschiff im Gewand eines 4,7 Zoll Reto-Phones aus 2016 - für viele Beobachter ist das ein Dolchstoß für die gesamte Android-Konkurrenz. Betrachtet man das reine Preis/Leistungsverhältnis, bekommt man beim iPhone SE tatsächlich am meisten für seine Kohle, muss dafür aber auch viele Abstriche in Kauf nehmen, etwa beim Thema Kameras oder Design.

Apple bewirbt in seinem ersten Promovideo zum neuen iPhone (siehe unten) natürlich nur die Vorteile von denen es durchaus einige zu erwähnen gibt: Die hohe Performance etwa, das wasserabweisende Gehäuse oder die vom iPhone 11 gewöhnten Kamera-Features wie Porträtmodus oder 4K-Aufnahmen - dass allerdings ein Nachtmodus fehlt, obwohl der Apple A13-SoC eigentlich dazu in der Lage wäre, kehrt Apple geflissentlich unter den Tisch. 

Alle 7 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Apple bewirbt die Vorteile des neuen iPhone SE im ersten Promo-Video
Autor: Alexander Fagot, 16.04.2020 (Update: 16.04.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.