Notebookcheck

Apple: iPhone SE statt iPhone 5se und neues iPad Pro am 21. März

Apple: iPhone SE statt iPhone 5se und neues iPad Pro am 21. März
Apple: iPhone SE statt iPhone 5se und neues iPad Pro am 21. März
Apple soll das bisher bei den Gerüchten als iPhone 5se bezeichnete neue Smartphone doch unter einem anderen Namen vorstellen: iPhone SE. Und auch ein anderer Termin für den Apple-Event macht die Runde: 21. März.

Am Wochenende machten neue Gerüchte zu Apple die Runde. Angeblich wird Apple seinen Event zur Vorstellung des neuen 4-Zoll-iPhones und iPad Pro 9,7 Zoll ("iPad Air 3") nicht wie bisher angenommen am 15. März abhalten, sondern erst am Montag, den 21. März. Das berichtete die koreanische Webseite KG News mit Bezug auf eine nicht näher bezeichnete Quelle bereits vergangene Woche. Zudem soll der Modellname für das "kleinere" iPhone nun auf iPhone SE lauten.

9to5mac.com berichtete ebenfalls unter Berufung auf nicht weiter benannte Quellen davon, dass Apple sein neues iPhone mit 4 Zoll großem Display nicht wie bisher angenommen iPhone 5se taufen wird, sondern stattdessen einfach iPhone SE nennt. Das solle die Namensgebung als "Special Edition" unterstreichen, so die Mutmaßungen.

Zum Wochenende meldete sich dann auch noch KGI Securities zu Wort und brachte spekulativ neue Details und Information zu den Spezifikationen des Apple iPhone SE ins Spiel. Demnach soll das iPhone SE nicht, wie bisher vermutet, über eine iSight-Kamera mit 8 MP verfügen, sondern eine Hauptkamera mit 12 MP erhalten. Ein A9-Chip, NFC für Apple Pay und eine leicht gebogenes 2.5D-Displayglas halten auch die Analysten für sehr wahrscheinlich. Preis: Das iPhone SE soll angeblich einen mittleren Preisbereich von 400 bis 500 US-Dollar abdecken.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-02 > Apple: iPhone SE statt iPhone 5se und neues iPad Pro am 21. März
Autor: Ronald Tiefenthäler, 29.02.2016 (Update: 29.02.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.