Notebookcheck

Asus Eee PC 1000H

Ausstattung / Datenblatt

Asus Eee PC 1000H
Asus Eee PC 1000H (Eee PC 1000H Serie)
Prozessor
Grafikkarte
Hauptspeicher
1024 MB 
, DDR2 PC5300
Bildschirm
10.2 Zoll 16:10, 1024 x 600 Pixel, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel 945GM
Massenspeicher
160 GB - 5400 rpm, 160 GB 
, 5400 U/Min, Seagate Momentus ST9160310AS
Soundkarte
Intel IDT 92HD71B7 HD Audio (ICH9)
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: Multimedia Cardreader
Netzwerk
Atheros AR8121/AR8113 PCI-E Ethernet Controller (10/100MBit/s), 802.11a/b/g/n (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 2.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 42 x 192 x 266
Akku
49 Wh Lithium-Ion, 6600mAh 7.4V
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Basic 32 Bit
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
1.45 kg, Netzteil: 210 g
Preis
370 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85.16% - Gut
Durchschnitt von 31 Bewertungen (aus 49 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 66%, Ausstattung: 76%, Bildschirm: 81% Mobilität: 78%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 76%, Emissionen: 79%

Testberichte für das Asus Eee PC 1000H

89% Test Asus EeePC 1000H Netbook | Notebookcheck
Trendsetter. Einst löste der erste Eee PC von Asus, ausgestattet noch mit einem 7-Zoll Display, den anhaltenden Netbook Hype aus. Schnell entwickelten sich die Netbooks weiter. Zuerst sorgte ein 9-Zoll Panel für ein Plus an Übersicht, bis aktuell nahezu alle Netbooks mit 10" Display ausgestattet werden. Asus war mit dem Eee stets vorne mit dabei und prägte wie kaum ein anderer Hersteller die Entwicklung der Netbooks.
90% ASUS Eee PC 1000H Go
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Schnäppchenjäger dürfen sich freuen. Die Notebookjournal-Crew kann ihr altes Testergebnis für den Eee PC 1000H Go bestätigen. Der 10-Zoll-Mini ist gut ausgerüstet (Bluetooth, neu ist UMTS/HSDPA) und besitzt ein mattes Display. Die Akkulaufzeit mit dem starken 6.600-mAH-Akku von sechs Stunden kann sich sehen lassen. Selbst beim mobilen Surfen mit UMTS läuft der Kleine 10-Zoller 4,5 Stunden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.08.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 70% Ausstattung: 30% Bildschirm: 60% Mobilität: 50% Gehäuse: 90% Ergonomie: 60%
Lack und Laufzeit
Quelle: Computerbild - 19/09 Deutsch
Von allen Netbooks schränkt das Eee PC 1000H am wenigsten ein: Es läuft bis zu sechseinhalb Stunden lang, bietet mit Atom-Hardware die beste Netbook-Rechenleistung und dank Festplatte den größten Datenplatz, dazu kommen ein helles, mattes Display und eine brauchbare Tastatur (sofern der Anwender ein Küchenpapier darunter schiebt).
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.08.2009
Bewertung: Leistung: 40% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Ergonomie: 80% Emissionen: 80%
60% ASUS Eee PC 1000HV Netbook
Quelle: Minitechnet Deutsch
ASUS hat exklusiv für Italien einen aufgedrehten Eee PC entwickelt, den man sonst in keinem anderen Land kaufen kann Warum das so ist, bleibt ein Rätsel. Vielleicht ist es aber gut so, dass es das Produkt nur auf dem italienischen Markt gibt, denn die Performance hat trotz ATI Radeon Grafik schwer enttäuscht. Dabei hätte ASUS einfach das Konzept vom Subnotebook N10J übernehmen können. Dort laufen HDTV Videos und Spiele wie Crysis und COD4 flüssig. Das sehr dunkle Display und die klapprige Tastatur spricht ebenfalls nicht von der Qualität, die man eigentlich von einem renommierten Hersteller und globalen Anbieter wie ASUS, erwarten kann.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.07.2009
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Bildschirm: 40% Mobilität: 80% Gehäuse: 60% Ergonomie: 40%
Acer Aspire One D150
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Acers aktuelles Aspire One D150 weiß in der Variante mit Intels Atom N280 durchaus zu gefallen. Das Gerät ist stabil und hochwertig verarbeite und bietet ein wenig mehr Performance als die Modelle mit der N270-CPU. Im Alltag wird man davon nicht viel mitbekommen, doch wenn man eine Neuanschaffung plant, kann man auch gleich zur schnelleren Variante greifen. Es ist zwar nicht so schlank wie einige andere Modelle, gibt sich beim Gewicht aber keine Blöße: 1660 Gramm sind Klassenschnitt.  
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.06.2009
Bewertung: Leistung: 70% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%
Vier im Netz: Netbooks bis 10 Zoll im Vergleich
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Der ASUS EeePC 1000H ist sehr schick, jedoch außen und innen in spiegelndes Klavierlackfinisch gehüllt. Einerseits ist es sehr anfällig für Fingerabdrücke, andererseits stören die Spiegelungen und sind der Ergonomie abträglich. Der Rahmen ist glücklicherweise matt. Die Verarbeitung liegt auf extrem hohem Niveau. Selten fühlen sich Notebooks, egal welcher Klasse, so solide an. Die Akkulaufzeit von gut fünf Stunden ermöglicht auch längere Einsätze abseits des Stromnetzes. Dank hellem und entspiegeltem Display taugt er auch zur Arbeit unter freiem Himmel. Als einziges Gerät im Test verfügt er bereits über Draft-n WLAN. Laut Liste ist es dafür aber auch das teuerste der hier verglichenen Modelle. Konkurrenz bekommt es vom N10E aus eigenem Haus, das noch länger läuft und einen ExpressCard/34-Slot mitbringt, dafür aber auch mehr wiegt und einen höheren Preis hat.
Ergonomie mangelhaft, Verarbeitung 95, Mobilität gut, Display gut
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 23.03.2009
Bewertung: Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 95% Ergonomie: 50%
80% Asus Eee PC 1000H
Quelle: PC Go - 3/09 Deutsch
Der Eee PC 1000H ist ein sehr schönes Netbook mit großem Display, sehr guter Tastatur und überdurchschnittlicher Ausstattung. Es ist allerdings ein klein wenig zu schwer geraten.
84 von 100, Preis sehr gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90%
89% Test Asus Eee 1000H Netbook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Asus schafft es seit dem Einleiten des Netbook Trends immer wieder, mit seinen Modellen die aktuelle Messlatte für andere Netbook Konkurrenten zu definieren. Dies gilt auch für den aktuellen Eee 1000H mit 10“ Display. Mit dem robusten Metallgehäuse gibt sich das Netbook überaus agil und sollte auch einer intensiven mobilen Verwendung gerecht werden. Auf die Basics konzentriert man sich bei den angebotenen Schnittstellen. Diese werden dafür aber durchaus benutzerfreundlich positioniert. Erfreulich ist auch, dass für das Modell eine UMTS Version verfügbar ist, die dann auch einen mobilen Breitband Internetzugang ermöglicht wodurch die letzten Grenzen für den Einsatz des Eee 1000H fallen. Vom Größenwachstum aufgrund des 10-Zoll Panels des Netbooks konnte vor allem auch die Tastatur profitieren. Diese lässt sich nun durchaus angenehm bedienen und selbst das Verfassen längerer Texte stellt nun keine akrobatische Geduldsprobe mehr dar. Nach wie vor punkten kann auch das Multitouch Touchpad, wenngleich es bei seiner Verwendung nicht der aktuellen Apple Technologie das Wasser reichen kann. Überaus positiv schnitt auch das Display des Netbooks ab.
in %: 89, Verarbeitung 88, Ergonomie 85, Mobilität 95, Display 91, Leistung 52, Emissionen 88
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.01.2009
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 52% Bildschirm: 91% Mobilität: 95% Gehäuse: 88% Ergonomie: 85% Emissionen: 88%
Atom-Netbooks im Test: MSI Wind U100 und EeePC 1000H
Quelle: Netzwelt Deutsch
Bei identischem Preis geben die Akkulaufzeit, die bessere Tastatur und der Komfort beim Aufrüsten den Ausschlag für den EeePC 1000H von Asus. Es sind jeweils nur geringe Nachteile, die der MSI Wind gegenüber dem EeePC besitzt. In der Summe geben sie aber den Ausschlag.
Preis gut, Mobilität gut
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.12.2008
Bewertung: Preis: 80% Mobilität: 80%
92% EeePC & Co. Spielzeug für Freaks?
Quelle: PC Praxis Deutsch
Notebooks werden immer größer und leistungshungriger. Beides geht zu Lasten der Mobilität. Wer will so ein schweres Gerät im Alltag mit sich herumschleppen und dann noch auf eine Steckdose angewiesen sein? Abhilfe schaffen Nettops. Dank hervorragendem Display und der guten Tastatur die derzeitige Nummer 1 der Nettops.
Note 1.8, Preis befriedigend, Display hervorragend
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2008
Bewertung: Gesamt: 92% Preis: 70% Bildschirm: 95%
Netbooks: klein, leicht - gut?
Quelle: Gamestar Deutsch
Asus räumt mit dem Netbook Eee-PC ab: günstig, leicht und einfach zu bedienen. Drei Stunden fern der Steckdose: Der Eee PC 1000H überzeugt mit langer Akkulaufzeit, gutem Display und riesiger Festplatte - dafür wiegt er mit 1,3 kg mit Abstand am meisten.
Mobilität zufriedenstellend, Display gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2008
Bewertung: Bildschirm: 80% Mobilität: 70%
84% Die Kleinen sind da
Quelle: Stiftung Warentest - 12/08 Deutsch
Bestes unter den Netbooks. Rechenleistung akzeptabel für Büroanwendungen. Für Multimediaanwendungen und 3D-Spiele kaum geeignet. "Gute" Handhabung. Beste Akkuleistung im Test. Kein DVD-Laufwerk. Mattes Display.
(in Noten): 2.6, Leistung 3.6, Ergonomie 2.4, Display 2.9, Mobilität 1.7, Emissionen 1.6
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.12.2008
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 74% Bildschirm: 81% Mobilität: 93% Gehäuse: 93% Ergonomie: 86% Emissionen: 94%
Perlentaucher
Quelle: c't - 24/08 Deutsch
Das MSI Wind U100 und das baugleiche Medion Akoya Mini E1210 gehören zu den wenigen Netbooks mit guter Tastatur, 10-Zoll-Display und Festplatte. Sie haben aber nur mit Hochkapazitätsakku eine gute Laufzeit. Länger läuft der Asus Eee PC 1000H. Alle drei kosten unter 400 Euro.
Display gut, Mobilität zufriedenstellend
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 01.12.2008
Bewertung: Bildschirm: 80% Mobilität: 70%
90% Net-Generation
Quelle: PC Games Hardware - 12/08 Deutsch
2008 ist ein Hype entbrannt: Winzige Notebooks rutschten in den Fokus vieler Nutzer. Sie möchten sich ebenfalls solch ein günstiges Gerät zum Surfen und Arbeiten zulegen? Wir verraten Ihnen, welches zu Ihnen passt. Im Test waren acht Netbooks. Sie erhielten Bewertungen von 1,95 bis 2,98. Plus: Lange Akkulaufzeit; Display. Minus: Relativ schwer.
Note 1.95, Preis befriedigend, Display gut, Mobilität mäßig
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70% Bildschirm: 80% Mobilität: 60%
80% Der Pionier schlägt zurück
Quelle: Notebook / Organizer / Handy - 1-2/09 Deutsch
Vor einem Jahr brachte Asus mit dem ersten EeePC zugleich das erste Netbook auf den Markt. Doch vielen Anwendern war das Original doch etwas zu klein geraten. Doch nun hat auch Asus eine Modellvariante mit 10,2-Zoll-Display im Angebot. Stärken: Lange Akku-Laufzeiten; Kompakt und leicht; Aktueller Atom-Prozessor; Augenfreundliches Display.
Gut, Mobilität sehr gut, Leistung gut, Display gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 90%
95% Digitale Nomaden
Quelle: SFT - 11/08 Deutsch
Im Test waren vier Mini-Notebooks mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Plus: Lange Akkulaufzeit; Augenfreundlicher, heller Bildschirm; Ergonomische Tastatur; Gelungenes Design. Minus: Vergleichsweise schwer.
Note 1.5, Mobilität mäßig, Ergonomie gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 15.11.2008
Bewertung: Gesamt: 95% Mobilität: 60% Ergonomie: 80%
89% Asus Eee PC 1000H Netbook
Quelle: Minitechnet Deutsch
Endlich hat Asus das große Modell der Asus Eee PC Reihe auf den Markt gebracht. Der Asus Eee PC 1000H ist für diejenigen geeignet, die viel schreiben wollen und denen die anderen Eee PCs einfach zu klein und die Displays zu dunkel sind. Allerdings ist der Eee PC 1000H nicht mehr so schnuckelig und wiegt etwas mehr. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist angemessen, auch wenn es ähnliche Netbooks von anderen Hersteller gibt. Eine Budget Empfehlung hat der Asus Eee PC 1000H auf jeden Fall verdient.
89%, (von 5): Verarbeitung 4, Ergonomie 5, Leistung 3, Ausstattung 4, Display 4, Mobilität 5
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.10.2008
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 100% Gehäuse: 80% Ergonomie: 100%
ASUS Eee PC 1000H schwarz
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Der Asus Eee PC 1000H geht in der Redaktion als brauchbares Desktop Replacement durch. 80 Prozent der deutschen PC Nutzer wird die Leistung genügen. Selbst in der Redaktion des Notebookjournals stehen Desktop-PCs mit weniger Leistung (PassMark Performance Test: 225 versus 160 Punkte). Intel Atom CPU und 1 GByte DDR2-Arbeitspeicher werden nicht zum Engpass.
Emissionen gut, Leistung mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.10.2008
Bewertung: Leistung: 60% Emissionen: 80%
88% Netbooks
Quelle: Chip.de - 11/08 Deutsch
Unser Testsieger Eee PC 1000H markiert mit seinem 10-Zoll-Display zusammen mit den Modellen von MSI und Medion die Spitze dessen, was bislang in dieser Klasse gebiten wird, perfekt für alle Anwendungen. Die Qualität der Display ist durchwegs gut - hier gibt es keine Ausreißer. Wer wirklich nur Texte und Mails schreiben sowie im Internet surfen will, ist mit allen Geräten gut bedient.
(von 100): 88, Mobilität 79, Ausstattung 86, Leistung 100, Ergonomie 88, Display 99, Preis gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Kurz, Datum: 16.10.2008
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 80% Leistung: 100% Ausstattung: 86% Bildschirm: 99% Mobilität: 79% Ergonomie: 88%
80% ASUS Eee PC 1000H
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Insgesamt ein sehr gutes Gesamtpaket im kompakten Format. Das Netbook, bei dem man die wenigsten Kompromisse eingeben muss. Ich hoffe, ich konnte einen guten, persönlichen Eindruck des Asus EeePC 1000Hs abgeben. Es wäre, wie hier bereits gesagt, meine absolute Empfehlung. Kein anderes Notebook bietet so viel für so wenig.
Gut
User-Test, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.10.2008
Bewertung: Gesamt: 80%
83% Asus Eee PC 1000H (Mini-Notebook)
Quelle: Chip.de Deutsch
Mit dem Eee PC 1000H ist Asus das beste Mini-Notebook gelungen, das wir bisher im Test hatten. Die sehr hohe Leistung, Displayqualität, gute Ausstattung und Laufzeit haben aber ihren Preis. Der 1000H bewegt sich bereits in den Preisregionen der günstigsten 15,4-Zoll-Notebooks. Die sind zwar wesentlich leistungsfähiger, aber dafür nicht so handlich.
(in %): 83.2, Leistung 100, Ausstattung 81, Ergonomie 72, Mobilität 78, Display 100, Preis 92
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.10.2008
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 92% Leistung: 100% Ausstattung: 81% Bildschirm: 100% Mobilität: 78% Ergonomie: 72%
Asus Eee PC 1000H
Quelle: PC Welt Deutsch
Der Eee PC 1000H hat endlich, was den Vorgängermodellen fehlte: Ein helles Display, das man auch draußen nutzen kann, eine große, tipptaugliche Tastatur und viel Speicherplatz. Vom Eee PC 901 übernimmt er den großen Akku, der ihm eine lange Laufzeit ohne Netzstrom bringt. Doch das Gute kommt nicht ohne das Schlechte: Mit einem Preis von 430 Euro kann man den Eee PC eigentlich nicht mehr als Billig-Laptop bezeichnen – zu diesem Preis muss man sich schon genau überlegen, ob man sich statt eines Standard-Laptops das Netbook als funktions- und ausstattungsreduziertes Zweit- oder Drittgerät anschaffen will.
Display gut, Mobilität mäßig, Preis schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.10.2008
Bewertung: Preis: 40% Bildschirm: 80% Mobilität: 60%
Asus Eee PC 1000H
Quelle: T-Online Deutsch
Der Eee PC 1000H hat endlich, was den Vorgängermodellen fehlte: Ein helles Display, das man auch draußen nutzen kann, eine große, tipptaugliche Tastatur und viel Speicherplatz. Vom Eee PC 901 übernimmt er den großen Akku, der ihm eine lange Laufzeit ohne Netzstrom bringt. Doch das Gute kommt nicht ohne das Schlechte: Mit einem Preis von 430 Euro kann man den Eee PC eigentlich nicht mehr als Billig-Laptop bezeichnen. Zu diesem Preis muss man sich schon genau überlegen, ob man sich statt eines Standard-Laptops das Netbook als funktions- und ausstattungsreduziertes Zweit- oder Drittgerät anschaffen will. Auch mit dem Gewicht stößt der Eee PC 1000H an eine Grenze: Bei 1,42 Kilogramm wird man sich öfter als bei einem Gewicht von unter einem Kilo überlegen, ob man ihn unbedingt mitnehmen muss.
Display gut, Ergonomie gut, Mobilität mäßig, Preis mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.10.2008
Bewertung: Preis: 50% Bildschirm: 80% Mobilität: 60% Ergonomie: 80%
100% Netbooks im ultimativen Praxis-Check
Quelle: e-media - 20/08 Deutsch
Relativ groß und schwer, Design wirkt etwas billig, dafür ist der Screen superheil. Plus: top bei Laufzeit & Verarbeitung.
5 von 5, Preis 4 von 5, Display sehr gut, Ergonomie gut, Verarbeitung gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Kurz, Datum: 01.10.2008
Bewertung: Gesamt: 100% Preis: 80% Bildschirm: 90% Gehäuse: 80% Ergonomie: 80%
Asus Eee PC 1000H mit Intel Atom und 10.1-Zoll-Display
Quelle: c't - 19/08 Deutsch
Von allen Netbooks schränkt das EeePC 1000H am wenigsten ein: Es läuft bis zu sechseinhalb Stunden lang, bietet mit Atom-Hardware die beste Netbook-Rechenleistung und dank Festplatte den größten Datenplatz, dazu kommen ein helles, mattes Display und eine brauchbare Tastatur (sofern der Anwender ein Küchenpapier darunter schiebt).
Mobilität sehr gut, Leistung sehr schlecht, Ergonomie gut, Emissionen gut, Display gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.10.2008
Bewertung: Leistung: 30% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Ergonomie: 80% Emissionen: 80%
90% ASUS Eee PC 1000H
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Zu Recht setzt sich der Asus Eee PC 1000H selbst die Netbook-Krone auf. Eine gute Verarbeitung und optimale Eingabegeräte setzen dem grundlegenden Highlights jedoch nur das i-Tüpfelchen auf. Das herausragende Display und eine gut abgestimmte Akkulaufzeit überzeugen letztendlich auch Business-Kunden, welche den Netbook-Markt bisher nur aus der Ferne beobachtet haben. Doch auch Consumer haben ihren Spaß. Der verbaute Intel Atom CPU sorgt mit 1 GByte DDR2-Arbeitspeicher für genügend Abwechslung unter Windows XP. Auf in- und externen Monitoren können HD-Medien kein Ruckeln oder gar Aufhängen des Systems erzeugen.
Sehr gut, Preis sehr gut, (von 5): Ausstattung 1.5, Display 4.5, Ergonomie 3.5, Leistung 4, Mobilität 4.5, Verarbeitung 4.5, Emissionen schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.09.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 80% Ausstattung: 30% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Ergonomie: 70% Emissionen: 40%

Ausländische Testberichte

83% Asus Eee PC 1000H
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
It’s a very close call, and we didn’t really think we’d be saying this, but the 1000H is the best Eee PC – and the best all-round netbook – we’ve yet seen. With every size and price increase, we moan about the Eee moving away from its roots as an ultra-cheap netbook, but the simple truth is you really do notice every extra inch each revision adds, and the benefits that go with it. Draft-n wireless and some great power-saving tools give the 1000H a maturity and polish that its younger rivals don’t yet offer, so until MSI releases its next, improved offering, we find ourselves pledging our allegiance to the biggest brother of the Asus clan.
von 6: 5, Leistung 3, Ausstattung 6
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.11.2008
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 50% Ausstattung: 100%
Asus Eee PC 1000HA Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
With no integrated 3G WWAN, no Bluetooth, no particularly stand-out functionality and a reasonably bland design, the ASUS Eee PC 1000HA is never going to be a huge statement piece. However it succeeds because, for most people, that’s not what a netbook needs to be. For $429.99 you’re getting a capable internet and messaging machine that’s durable, reliable and straightforward to use, together with enough battery life to demand, useage dependent, only one lunchtime recharge to get you through the work day. Compared with so-called “luxury” or feature netbooks, such as ASUS’ own S101 or N10, the 1000HA makes a far more convincing case.
Preis gut, Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.10.2008
Bewertung: Preis: 80% Mobilität: 80%
ASUS Eee PC 1000HA Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The ASUS Eee PC 1000HA held up quite well in our testing and turned out to be a worthwhile contender for those shopping for an affordable netbook model. Offering most of the same features as the more expensive netbooks, including the sought-after 6-cell battery, consumers aren’t missing much when choosing this budget model. While the touchpad was a disappointment during use, it was the only big negative mark on the notebook. Some of it can be attributed to user preference and as always, it is best to try out one of these models in a retail store if it is at all possible before making your final decision.
Display sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.10.2008
Bewertung: Bildschirm: 90%
ASUS Eee PC 1000H User Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
I am thrilled by this little netbook, and based on its specs, price, and reading various reviews of other netbooks on the web, I would go as far as saying that the 1000H might be the best netbook on the market. It offers nearly every feature found on similar netbooks, but takes it a step further with a 1” larger screen, as well as Bluetooth and wireless-N. The build quality is also fantastic, and upgradability is made simple with the removable back panel offering easy access. The Eee PC 1000H is an excellent combination of performance and size, wrapped up in a usable 10” screen and a $450 price tag. I unconditionally recommend it to anyone in the market for a netbook, as I believe it to be the best one available.
Display gut, Mobilität mäßig, Verarbeitung ausgezeichnet, Preis mangelhaft
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.10.2008
Bewertung: Preis: 50% Bildschirm: 80% Mobilität: 60% Gehäuse: 95%
Asus Eee PC 1000H Netbook
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
All in all, the 1000H has its share of quirks, it definitely showcases an improvement in ease of use, and should open up the Eee PC lineup to a much broader subset of customers. There are certainly areas which Asus can/will improve on but the 1000H today is sleek, simple, efficient, and cheap for a fully functional Windows XP notebook. It's hard not to like the little bugger. It's an attractive product now, and will be made even more attractive when Asus updates their lineup with the new dual-core Atom processor, which is scheduled to hit later this year. We'll be waiting.
Preis sehr gut, Display gut, Leistung mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.09.2008
Bewertung: Preis: 90% Leistung: 50% Bildschirm: 80%
Asus Eee PC 1000H 80G XP review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
Asus' Eee 1000H is among the leaders in the mini-notebook market. This model offers a sizable keyboard, a solid screen, and a clean and comfortable layout, just beating out the MSI Wind. Buyers beware, however: It's a device that's roughly the size of an ultraportable yet has half an ultraportable's power (albeit at more than half an ultraportable's price).
Display gut, Leistung schlecht, Preis mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.09.2008
Bewertung: Preis: 60% Leistung: 40% Bildschirm: 80%
82% Asus Eeepc 1000H 80g XP
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Asus' Eee 1000H is among the leaders in the mini-notebook market. This model offers a sizable keyboard, a solid screen, and a clean and comfortable layout, just beating out the MSI Wind. Buyers beware, however: It's a device that's roughly the size of an ultraportable yet has half an ultraportable's power (albeit at more than half an ultraportable's price).
82 von 100, Display gut, Ergonomie gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.09.2008
Bewertung: Gesamt: 82% Bildschirm: 80% Ergonomie: 80%
90% Asus Eee PC 1000H - Windows XP Edition
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Asus has gone out of its way to make an Eee PC to suit every need and if you're after an everyday mobile computer, the Eee PC 1000H will suit many. Its larger keyboard makes it easier to use for adults, while its greater storage also provides the flexibility a more mature and demanding audience are after. It's only a shame the 1.45kg weight makes it bulkier than most, but on balance it's still the better of two 10in Eee PCs and until someone can match the battery life offered here it's probably the best netbook of its type, too.
(von 10): 9, Preis 9, Leistung 8, Aussstattung 9, Mobilität sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.09.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 80% Ausstattung: 90% Mobilität: 90%
80% Eee PC 1000H
Quelle: Inside HW Englisch EN→DE
One more Eee PC, one more step further. Logical and quite expected improvements breathe fresh life into Eee series, but the competition didn’t sit on their hands.
Gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.09.2008
Bewertung: Gesamt: 80%
Asus Eee PC 1000H Follow-Up
Quelle: Geek.com Englisch EN→DE
As far as the near future goes, I plan on getting eeeBuntu (or something like it) as dialed in as possible but keeping my Windows XP partition. If eeeBuntu works really well, I can’t see using Windows very often, but I have the 80GB so I might as well have the option. I’m considering dropping in more RAM and even a 2.5-inch SSD, but neither are necessary and they would just be 30-minute projects. There is some room for tinkering with the system, but I’ll probably stay more on the software side, as the hardware side of the 1000H is pretty much in line with my needs right now.
Ausstattung gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.09.2008
Bewertung: Ausstattung: 80%
90% Asus Eee PC 1000H
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Asus launched the “netbook” category—diminutive notebooks primarily intended for on-the-go Web surfing and communication—with its popular Eee PC 4G. That machine offered maximum portability but was severely lacking in power, storage, and typing comfort. Though it’s not the smallest or lightest netbook, the Asus Eee PC 1000H has the best overall combination of comfort, battery life, and portability.
9 von 10, Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.09.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Mobilität: 80%
Asus Eee PC 1000H Netbook
Quelle: Geek.com Englisch EN→DE
If you take a step back and forget about the competitors and the price wars and so on, the Asus Eee PC 1000H turns out to be a very solid 10-inch netbook. It offers a good typing experience, a usable display, and a full set of features, making just what people need from a netbook. Where the Eee PC 701 was OK as a secondary notebook, the 1000H could be a primary notebook (but not, for most people, your primary computer). This may seem like a fine distinction, but it represents a big jump in usefulness and productivity. Once you factor in the price and competition, things get a lot more complex–Asus has still put out a very good product but the tough competition in this segment means that, for many people, it is not as desirable a system as some of the alternatives.
Display gut, Ausstattung gut, Preis mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.09.2008
Bewertung: Preis: 60% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80%
90% Asus Eee PC 1000H - Windows XP Edition
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Asus has gone out of its way to make an Eee PC to suit every need and if you're after an everyday mobile computer, the Eee PC 1000H will suit many. Its larger keyboard makes it easier to use for adults, while its greater storage also provides the flexibility a more mature and demanding audience are after. It's only a shame the 1.45kg weight makes it bulkier than most, but on balance it's still the better of two 10in Eee PCs and until someone can match the battery life offered here it's probably the best netbook of its type, too.
(von 10): 9, Ausstattung 9, Leistung 8, Preis 9
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.08.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 80% Ausstattung: 90%
80% ASUS Eee PC 1000H Netbook Subnotebook Laptop Computer
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
The ASUS Eee PC 1000H netbook is fairly large and borders on the size of a traditional ultraportable system. Of course, it has a much lower price tag and features but for a netbook it does quite well. The Windows XP operating system adds to the cost but makes it much more flexible to use. The biggest gripe though is the poor location of the right shift key that is nearly unusable without training.
4 von 5, Mobilität gut, Display mangelhaft, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.08.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Bildschirm: 50% Mobilität: 80%
90% ASUS Eee PC 1000H netbook
Quelle: Gadget Zone Englisch EN→DE
ASUS' Eee PC 1000H is a netbook that's hard to fault and is currently the closest we've seen to the perfect netbook. Although it has a lot of competition on its tail.
4.5 von 5, Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.08.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Mobilität: 80%
83% Asus Eee PC 1000H
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Another month, another Eee PC, and we reach what must surely be the brand's peak size. The 1000H's 10in screen brings it in line with the MSI Wind U100 and Advent 4211 - in our view the best two mini-laptops so far. But it also makes it the most expensive Eee PC yet, a charge that puts it on the back foot from the start. Yes, it's bigger and dearer than ever, but it's also the most usable and well made Eee PC yet.
5 von 6, Mobilität mäßig, Preis mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.08.2008
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 60% Mobilität: 60%
90% Asus Eee PC 1000H
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
We found this a great laptop for those who need something akin to a standard laptop. However, for the daily commute the 901 remains a more portable option. That said, there is no denying this is a great Netbook. You won't want it as your sole machine, but as a second device for basic tasks, it's a great choice.
4.5 von 5, Display gut, Leistung gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.07.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 40%
80% ASUS Eee PC 1000H (Windows XP)
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
We concluded our review of the Eee PC 901 by saying “with the promise of the 10-inch Eee PC 1000 and Eee PC 1000H just around the corner, some may want to play the waiting game.” And we were right. Those looking for a larger mini-notebook with a good sized screen and a spacious keyboard will find nearly everything they are looking for. However, the similarly configured MSI Wind NB offers comparable performance and endurance for $150 less, although some will prefer the 1000H's slick aesthetics. We like the Eee PC 1000H, but we’ll like it a lot more if the final pricing for the system winds up being less.
4 von 5, Display gut, Mobilität gut, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.06.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80%
83% Netbook Asus EeePC 1000H
Quelle: MuyComputer Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.09.2008
Bewertung: Gesamt: 83%
Comparativa Asus EeePC 901 Vs. Asus EeePC 1000H.
Quelle: Hispazone Spanisch ES→DE
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.09.2008
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 80% Mobilität: 95%
Análise Asus Eee 1000h
Quelle: Wintech Portugiesisch
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.11.2008
Bewertung: Preis: 80% Mobilität: 90%
80% Test: 9 netbooks
Quelle: Computer Totaal Holländisch NL→DE
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.04.2009
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus Eee PC 1000HD
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.11.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Mobilität: 60%
80% Asus Eee PC 1000H
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.11.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Mobilität: 90%

Kommentar

Serie: Aufgrund hoher Portabilität und realativ guter Mobilitätswertungen für eine Nutzung unterwegs vorgesehen. Aufgrund der extrem niedrigen Auflösung muss man beim Internet-Surfen sehr viel scrollen. Eines der meistverkauften Notebooks (März 2009).

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950: Integrierter (onboard) Grafikchip auf Mobile Intel 945GM/C/Z/ME/ML Chipsätzen und Nachfolger des GMA 900. Kein Hardware T&L (für manche Spiele benötigt). Für Spiele kaum geeignet.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.


N270: Stromsparende und billige CPU mit schwacher Leistung und geringem Stromverbrauch. Durch die in-order Ausführung der Befehle langsamer als gleichgetaktete Pentium M / Core Solo / Celeron M.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.2": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.45 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


85.16%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus Eee PC 1000
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC 1005HA-M Win7
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC 1005HA
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC 1000HG
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC 1002HA
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus N10E
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus Eee PC S101
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Asus N10
Graphics Media Accelerator (GMA) 950

Geräte anderer Hersteller

Samsung N135-JA01NL
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Olive Zipbook X107H
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Medion Mini E1217
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Acer Emachines EM250-1162
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
M&A Technology Inc. Companion PC 10
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Mini 110-1131dx
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Mini 110-1134CL
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Hercules eCAFÉ EC-1000W
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Dell Mini Nickelodeon
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Dell Latitude E2100
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Acer Aspire One ZG8
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Acer Aspire One D250-1958
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Samsung N130
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Samsung N140
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Kogan Agora
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Acer Aspire One Pro 531H-06K
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Viewsonic VNB100
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Sony Vaio Mini W
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Samsung GO
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Compaq Mini 110c
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
HP Compaq Mini 732EG
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Preisvergleich

Asus Eee PC 1000H bei Ciao

Asus unter 12 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu
Asus Notebooks im Notebookshop.de

Asus Eee PC 1000H
Asus Eee PC 1000H
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Eee PC 1000H
Autor: Stefan Hinum,  9.07.2008 (Update:  9.07.2012)