Notebookcheck

Asus FX504GE-DM198T

Ausstattung / Datenblatt

Asus FX504GE-DM198T
Asus FX504GE-DM198T (TUF FX504GE Serie)
Hauptspeicher
16384 MB 
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI
Massenspeicher
128 GB SSD + 1 TB HDD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25 x 384 x 262
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: - %, Ausstattung: 90%, Bildschirm: - % Mobilität: 60%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus FX504GE-DM198T

Asus TUF Gaming FX504G
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Asus TUF Gaming FX504G pairs a 1080p IPS display and GeForce GTX 1050 Ti power at an aggressive price. It's a solid budget gaming laptop, but suffers from short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.07.2018
80% ▷[Análisis] ASUS FX504GE-DM198T, Opiniones y Review de un portátil gaming potente y duradero
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.09.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Ausstattung: 90% Mobilität: 60% Gehäuse: 90%
Asus FX504GE-DM198T. Portátil 15,6" con Intel Core i7-8750H y nVidia GTX 1050 Ti (1211 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; good price; powerful hardware; high performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.07.2018
Portátil para juegos 15,6": Asus FX504GE-DM198T
Quelle: Putoinformatico Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; good hardware; nice connectivity; decent ergonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.05.2018
Notebook Asus TUF FX504GE: Pokus o novou herní značku kazí displej
Quelle: Zive CZ→DE
Positive: Good hardware; elegant design; nice gaming performance. Negative: Poor display; uncomfortable keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.08.2018

Kommentar

Modell: Das Asus FX504GE-DM198T ist ein Gaming-Notebook, das immersives Gaming mit unglaublicher Robustheit kombiniert. Seine unglaubliche Lebenserwartung von 20 Millionen Tastenanschlägen ist doppelt so hoch wie der aktuelle Industriestandard. Es handelt sich um den ersten Laptop der neuen TUF Gaming-Serie (The Ultimate Force). Diese neue Palette an Asus-Notebooks, die das Wesentliche mit der vorigen TUF-Serie gemein hat, bringt eine Serie von portablen Gaming-Laptops, die das Hauptaugenmerk auf Stabilität und Robustheit legen. Sein aggressives Äußeres kombiniert, wie bei Gaming-Laptops üblich, vollständig schwarze Flächen mit roten Details. Bildschirmdeckel und Arbeitsbereich weisen gebürstete Oberflächen auf. Obwohl das Gehäuse vollständig aus Kunststoff ist, ist es angemessene fest, was sich im Arbeitsbereich zeigt, der unter Druckeinwirkung kaum nachgibt. Dagegen ist der Bildschirmdeckel flexibler und lässt sich unter geringer Krafteinwirkung sichtbar eindellen. Dieser Laptop wiegt nur 2,3 kg (5,07 Pfund) und hat ein schlankes Profil von 2,49 cm (0,98 Zoll). Sein leistungsstarker Intel Core i7-8750H Prozessor mit 2,2 GHz basiert auf der Coffee-Lake-Architektur (achte Generation). Er ermöglicht das Ausführen aller anspruchsvolleren Aufgaben. Der Laptop ist mit 16 GB DDR4 RAM, einer 128 GB SSD mit einer NVME-kompatiblen M.2-Schnittstelle und einer 1-TB-Festplatte mit einer Rotationsgeschwindigkeit von 7.200 U/min ausgestattet. Das RAM nutzt den neuesten Speicherstandard und synchronisiert mit einer unglaublichen Geschwindigkeit von 2.666 MHz. Das führt zu einer überlegenen Multitasking-Leistung. Mit 4 GB eigenständigem GDDR5 VRAM ermöglicht die Nvidia GeForce GTX 1050 Ti Usern ein sehr gutes Gaming-Erlebnis.

Mit einer Lebenserwartung von 20-Millionen-Tastenanschlägen verfügt das FX504 über eine der robustesten Tastaturen. Diese ist doppelt so hoch wie der aktuelle Industriestandard von 10-Millionen-Tastenanschlägen. Die rot beleuchteten Tasten sind 0,25 mm tieft eingewölbt und bietet einen 1,8 mm Hubweg, damit sie angenehm und tastbar sind. Außerdem verlängern zwei Lüfter mit Anti-Staub-Technologie deutlich die Lebenszeit des FX504 und sorgen für stabile Leistung bei grafikintensiven Games. Die HyperCool-Technologie kombiniert das patentierte selbstreinigende ADC-System mit einer konfigurierbaren Fan-Overboost-Funktion. Netzwerkverbindungen sind via Gigabit Ethernet, Wifi-AC und Bluetooth Version 4.2 möglich. Weitere Merkmale umfassen drei USB-Type-A-Ports (zwei davon USB 3.0), HDMI-Ausgang, einen eigenständigen Nummernblock, ein Multi-Touch-Touchpad und eine HD-Webcam. Allerdings zeichnet sich dieses Modell nicht durch besondere hohe Unabhängigkeit vom Stromnetz aus. Die Akkulaufzeit übersteigt bei leichter WLAN-Verwendung kaum dreieinhalb Stunden. Das FX504GE-DM198T ist ein perfektes Beispiel für den aktuellen Laptop-Trend. Gaming-Laptops werden auch im unteren Preisbereich immer üblicher. Die hohe Nachfrage nach Gaming-Laptops führte dazu, dass die Verkaufszahlen im Laptopsbereich insgesamt stiegen. Dieses Modell eignet sich für Mittelklasse- bis High-End-User und sorgt für eine einigermaßen gute Gaming-Erfahrung.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 965M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.3 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).

80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus TUF FX505GE-BQ166
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus TUF FX504GE-E4183T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus TUF FX504GE-DM286
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus TUF FX505GE-BQ159T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus FX504GE-E4063
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus STRIX GL503GE-RS71 SCAR Edition
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus TUF FX505GE-BQ153T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus Zenbook Pro 15 UX580GE-E2005T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus TUF FX504GE-EN088T
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Asus Zenbook Pro 15 UX550GE-BN026R
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

MSI GP63 Leopard 8RD-694XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
HP Pavilion 15-BC410NS
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
HP Omen 15-DC0046NS
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
HP Omen 15-DC0015NS
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI P65 Creator 8RD-095XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI GL63 8RD-675ES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI GL63 8RD-643XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Medion Erazer P6705-MD61347
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Medion Erazer P6705-MD61343
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
HP Gaming Pavilion 15-cx0205ng
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI GV62 8RD-011XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV001MTX
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Medion Erazer P6705-MD61204
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Lenovo Legion Y730-15ICH-81HD001LSP
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
HP Pavilion Gaming 15-cx0000ns
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
MSI GF63 8RD-254UK
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Medion Erazer P6705-MD61203
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
HP 15-dc0036TX
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Lenovo Legion Y530-81FV00JQPB
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop)
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus FX504GE-DM198T
Autor: Stefan Hinum,  6.07.2018 (Update:  6.07.2018)