Notebookcheck

Asus U56E-BBL5

Ausstattung / Datenblatt

Asus U56E-BBL5
Asus U56E-BBL5 (U56E Serie)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.5 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Asus U56E-BBL5

80% Asus U56E-BBL5
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Asus U56E-BBL5 offers a multitude of ways to connect you to the internet: Via WiMAX, Ethernet, and Wi-Fi 802.11n. The Lenovo IdeaPadV570-1066A9U also offers these options. Both laptops are similar in everything from performance to aluminum design. Where they depart is in ports and battery life: The Asus U56E-BBL5 offers a more standardized USB 3.0 port and over 7 hours of battery life whereas the Lenovo V570-1066A9U offers an eSATA port and only 4:41 battery time. So if you're more the road warrior, the U56E-BBL5 sounds like the better option. It may only cost $20 more the Lenovo V570-1066A9U, but the U56E-BBL5's bigger battery, 2GB more memory, and USB 3.0 will make the difference when transferring files to your external hard drives. It's for these reasons that the Asus U56E-BBL5 replaces the Lenovo IdeaPad V570-1066A9U as the new Editors' Choice for budget laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.07.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics (Sandy Bridge): In den Celeron und Pentium Sandy Bridge (2. Generation Core) integrierte Prozessorgrafik. Technisch eine Intel HD Graphics 2000 (in Desktop CPUs) mit geringeren Taktraten. Die namensgleiche HD Graphics der Arrandale Prozessoren ist nicht baugleich!

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2410M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.3 GHz (Turbo 2.6-2.9 GHz) mit integrierter Grafikkarte (650-1200MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.5 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus A53E-XA1
HD Graphics (Sandy Bridge)

Geräte anderer Hersteller

Toshiba Satellite L755-S5258
HD Graphics (Sandy Bridge)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo IdeaPad Z500-59367598
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 2020M
HP 650-B6N63EA
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B970
Asus X501A-XX243H
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B980
Asus X501A-XX145H
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron B820
HP Pavilion SleekBook 15-b025ec
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 987
HP 650-H5K82EA
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron 1000M
Acer Apire E1-531-B9606G50Mnks
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B960
Lenovo IdeaPad N581-MBA4YGE
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B970
HP Compaq Presario CQ58-148SG
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B950
Lenovo IdeaPad G580-MBBG3GE
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B960
Samsung 400B5B-A06UK
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i5 2450M
Packard Bell EasyNote TS11-HR-695UK
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i3 2310M
Toshiba Satellite P755-S5272
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i7 2630QM
Medion Akoya E6226
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i3 2310M
Asus A53E-XA2
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i3 2310M
Toshiba Satellite L755-S5271
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i3 2310M
Acer Aspire 5750-9851
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i7 2630QM

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus X502CA
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 987, 1.9 kg
Samsung 700Z3A
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i5 2430M, 2 kg
Toshiba Satellite P755-S5274
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i5 2410M, 3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion 14-c002sa
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron 847, 14", 1.8 kg
Lenovo IdeaPad S400-MAY8PUK
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 997, 14", 1.8 kg
Asus F75A-TY089H
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B980, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite P775-S7215
HD Graphics (Sandy Bridge), Core i7 2630QM, 17.3", 3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus VivoBook 14 A412FA-EK343T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 14 D409DA, Ryzen 3-3200U
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.67 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus U56E-BBL5
Autor: Stefan Hinum, 26.07.2011 (Update:  9.07.2012)