Notebookcheck

Asus VivoBook 15 A Serie

Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U, Intel Core i3 i3-8145U, Intel Core i5 i5-8265U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620, NVIDIA GeForce MX250
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 1.67kg, 1.7kg, 1.8kg
Preis: 800 Euro
Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 70%
Mobilität: 60%, Gehäuse: 60%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

Asus VivoBook 15 A512FL

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook 15 A512FLNotebook: Asus VivoBook 15 A512FL
Prozessor: Intel Core i5 i5-8265U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX250 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

ASUS Vivobook Ultra A512 review - Slim, thin and light value-priced laptop for the masses
Quelle: Tech Nave Englisch EN→DE
In conclusion, the ASUS Vivobook Ultra A512 offers plenty of features in a slim and thin package that should suit most desktop replacement purposes like a student or professional (perhaps an accountant who likes fingerprint security and a built-in numeric keypad?). That being said, it isn’t really that premium, not suited for road warriors due to the short battery life or for the more hardcore gamers.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.08.2019
ASUS VivoBook Ultra A512 vs HP Pavilion 15-cs2010TX: Battle of the budget ultrabooks
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
Let’s not forget that the ASUS VivoBook Ultra A512 also comes with 4 distinct yet vibrant colors. It comes in my favorite Coral Crush, the sleek Peacock Blue, Slate Grey, and the very reflective Transparent Silver. The HP Pavilion 15-cs2010TX comes with only one color – silver.
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.07.2019
70% [Review] Asus VivoBook Ultra A512 – Colourfully Chic
Quelle: Hitech Century Englisch EN→DE
As it stands, the Asus VivoBook Ultra A512 fulfills its aspirations of being an affordable workhorse notebook and features an excellent display and a decent processor though this is tempered by the need for more RAM, a plasticky chassis and middling battery life. If you are on the hunt for an affordable workhorse notebook that costs less than RM3,000 and can live with its modest foibles, the VivoBook Ultra A512 is right up your alley.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.06.2019
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 60% Gehäuse: 60%
Trên tay ASUS Vivobook 15: Laptop sinh viên đáng sắm mùa tựu trường
Quelle: The Gioididong VN→DE

Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.07.2019

 

Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113T

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113TNotebook: Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113T
Prozessor: Intel Core i3 i3-8145U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

100% Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113T Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.09.2019
Bewertung: Gesamt: 100%

 

Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250Notebook: Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX250 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.67kg
Preis: 800 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Đánh giá chi tiết laptop ASUS VivoBook A512FL: Cấu hình mạnh mẽ, đẹp đẽ đến từng góc nhìn!
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Powerful hardware; beautiful design; solid workmanship; nice display; great speakers; impressive autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.01.2020

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce MX250: Umbenannte MX150 und damit weitherhin Pascal GP108 basierende Notebook-Grafikkarte und mobile Version der GT 1030. Bietet 384 Shader und meist 2 GB GDDR5 Grafikspeicher. Die Taktraten sind ev. etwas oberhalb der MX150 angesiedelt. Weiterhin als normale (25 Watt) und langsamere Stromsparvariante (10 Watt) erhältlich.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i5:

i5-8265U: Auf der Whiskey Lake / Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,9 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++ versus 14nm+ bei Kaby-Lake-R) gefertigt.

Intel Core i3:

i3-8145U: Auf der Whiskey Lake / Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,1 - 3,9 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++ versus 14nm+ bei Kaby-Lake-R) gefertigt.

Intel Comet Lake:

i5-10210U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 4,2 GHz (3,9 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro. Bietet im Vergleich zum höher getakteten i5-1051U auch nur 6 statt 8 MB L3 Cache.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.67 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI Modern 15 A10RB
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire 5 A514-52G-7045
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus VivoBook 15 S512JA-BR192T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.6", 1.6 kg
Asus VivoBook S14 M433IA, Ryzen 7 4700U
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-HM021T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.1 kg
Asus VivoBook 14 D409DA-EK366
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.6 kg
Asus K543UA-GQ3203T
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 15.6", 1.9 kg
Asus K543UA-GQ3203
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 15.6", 1.9 kg
Asus Chromebook C425TA-H50039
HD Graphics 615, Kaby Lake Pentium 4415Y, 14", 1.3 kg
Asus M509DA-BR241
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook S14 S433FA-EB123T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.45 kg
Asus VivoBook S14 S433FA-EB010T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.45 kg
Asus VivoBook X409JA i3-1005G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook UX430UA-GV445T
HD Graphics 620, Kaby Lake i3-7100U, 14", 1.3 kg
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ009T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook 15 S512DA-BR658T
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 0 kg
Asus VivoBook 15 R521JA-EJ113T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.6", 1.9 kg
Asus X543MA-GQ645T
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook 14 A412F-EK739T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.406 kg
Asus ZenBook 14 UX434FAC-A5188T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.2 kg
Asus ZenBook 14 UX431FA-AM149T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook D509DA-EJ102T
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.8 kg
Asus M509DA-EJ025T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.9 kg
Asus ZenBook 14 UX431FA-AM132T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM022
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook 17 M712DA-AU069T
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 17.3", 2.3 kg
Asus M509DA-BR151
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.9 kg
Asus E402YA-GA002TS
Radeon R2 (Stoney Ridge), unknown, 14", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 A412FA-EK343T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Preisvergleich
Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250
Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250
Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250
Asus VivoBook 15 A512FL
Asus VivoBook 15 A512FL
Asus VivoBook 15 A512FL
Asus VivoBook 15 A512FL
Asus VivoBook 15 A512FL
Asus VivoBook 15 A512FL
Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113T
Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113T
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus VivoBook 15 A Serie
Autor: Stefan Hinum, 10.03.2020 (Update: 10.03.2020)