Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus VivoBook Q200 Serie

Asus VivoBook Q200E-BSI3T08Prozessor: Intel Core i3 2365M, Intel Core i3 3217U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000, Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 11.60 Zoll
Gewicht: 1.4kg
Preis: 500 Euro
Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Asus VivoBook Q200

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook Q200Notebook: Asus VivoBook Q200
Prozessor: Intel Core i3 2365M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 11.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.4kg
Preis: 500 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite
 VivoBook Q200 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% ASUS Q200 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
For a sub-$500 ultraportable laptop, the ASUS Q200 has a lot of premium features, from its 10-point touch screen to its superior Sonic Master audio. However, we wish the notebook provided more endurance and a more comfortable typing experience. If you need longer battery life and a larger keyboard in this price range and don't need touch, consider the $549 Toshiba Satellite P845-S4200.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.02.2013
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Asus VivoBook Q200E-BSI3T08

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook Q200E-BSI3T08Notebook: Asus VivoBook Q200E-BSI3T08
Prozessor: Intel Core i3 3217U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 11.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.4kg
Preis: 500 Euro
Links: Asus Startseite
 Asus Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% ASUS VivoBook Q200E-BSI3T08
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
If you really want a touchscreen to make the most of the Windows 8 operating system, it is hard to find a better value than the ASUS VivoBook Q200E. The system does sacrifice a number of features and performance to include the touschreen feature but these are quite acceptable for many buyers. Performance is on par with a budget laptop but it falls short of low cost ultrabooks especially when battery life is considered.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.03.2013
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Kommentar

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i3:

2365M: Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.4 GHz Basisfrequenz und ohne Turbo Boost. Integriert die Intel HD Graphics 3000 (jedoch nur mit 350 - 1000 MHz Taktung) und einen DDR3-1333 Speicherkontroller. Bis auf den Small Business Advantage (SBA) Support (nötig für das Ultrabook Logo) identisch mit dem Core i3-2367M.

3217U:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.8 GHz Basisfrequenz. Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1050 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.4 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.4 kg:


70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Portege Z10t-A-111
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y
Acer Aspire S7-191-6859
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Asus Taichi 21-DH51
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Acer Aspire S7-191-6640
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Sony Vaio Duo 11 SV-D1121Z9EB
HD Graphics 4000, Core i7 3517U
Acer Aspire S7-191-73514G25ass
HD Graphics 4000, Core i7 3517U

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP ProBook 4340s-C5C86EA
HD Graphics 4000, Core i3 3110M, 13.30", 2 kg
Asus UX32LA-R3065H
HD Graphics 4000, Core i7 4500U, 13.30", 1.5 kg
Asus UX31A-C4037H
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 13.30", 1.5 kg
Samsung 530U3C-A09UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 13.30", 1.5 kg
HP ProBook 4340s-C4Y10EA
HD Graphics 4000, Core i3 3110M, 13.30", 2 kg
Samsung ATIV 730U3E-K01HS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.30", 1.5 kg
Samsung 900X3E-A01UK
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 13.30", 1.2 kg
Samsung 900X3E-A01PL
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 13.30", 1.2 kg
Fujitsu Lifebook E733
HD Graphics 4000, Core i7 3632QM, 13.30", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad X230-NZAEJPB
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 12.50", 1.5 kg
HP EliteBook 2570p-B8S45AW
HD Graphics 4000, Core i5 3360M, 12.50", 1.7 kg
Samsung ATIV 900X3E-K01US
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 13.30", 1.2 kg
Lenovo ThinkPad X230s
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 12.50", 1.3 kg
Samsung ATIV 740U3E-K01UB
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.30", 1.6 kg
Toshiba Portege R930-1CX
HD Graphics 4000, Core i3 3120M, 13.30", 1.5 kg
Sony Vaio SVT1313S1E
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.30", 1.7 kg
Samsung 530U3C-A04PL
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 13.30", 1.5 kg
Samsung 900X3D-A03PL
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 13.30", 1.2 kg
Asus VivoBook S300CA-C1015H
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 13.30", 1.8 kg
Preisvergleich
Asus VivoBook Q200E-BSI3T08
Asus VivoBook Q200E-BSI3T08
Asus VivoBook Q200E-BSI3T08
Asus VivoBook Q200E-BSI3T08
Asus VivoBook Q200
Asus VivoBook Q200
Asus VivoBook Q200
Asus VivoBook Q200
Asus VivoBook Q200
Asus VivoBook Q200
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus VivoBook Q200 Serie
Autor: Stefan Hinum, 13.03.2013 (Update: 13.03.2013)