Notebookcheck

Asus X00GD leakt: Neues Einsteiger-Smartphone mit großem Akku

Ein neues Asus Smartphone mit der Modellnummer X00GD kündigt sich an.
Ein neues Asus Smartphone mit der Modellnummer X00GD kündigt sich an.
Asus dürfte demnächst ein neues Einsteiger-Smartphone mit 4,850 mAh Akku und vorinstalliertem Android 7 ausliefern, einen ersten Einblick liefert ein frischer TENAA-Leak.

Ein neuer Leak der chinesischen Mobilfunkregulierungsbehörde TENAA gewährt uns zu Neujahr einen Blick auf ein demnächst erscheinendes neues Einsteiger-Smartphone von Asus. Mit der Modellnummer X00GD geht ein neuer 5,2 Zöller mit etwas schwacher HD-Auflösung (1.280 x 720) an den Start, der in drei Versionen mit jeweils 2, 3 oder 4 GB RAM sowie 16, 32 oder 64 GB Speicher erhältlich sein wird. Als Prozessor wurde ein bislang nicht näher benannter Octa-Core-SOC mit 1,5 Ghz Taktfrequenz angegeben.

Das 8,85 mm dicke Gehäuse hat Platz für einen 4.850 mAh Akku, das dürfte in Kombination mit der geringen Display-Auflösung und dem vorinstallierten Android 7 für lange Laufzeiten sorgen. Hinten ist eine 13 MP-Kamera verbaut, vorne gibt es einen 8 MP-Shooter. Im physikalischen Home Button auf der Frontseite steht ein Fingerabdrucksensor zur Verfügung. Ob Asus das Gerät bereits zur CES 2017 präsentiert, ist unsicher, wahrscheinlicher ist ein Release des Asus Zenfone 3 Zoom.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-01 > Asus X00GD leakt: Neues Einsteiger-Smartphone mit großem Akku
Autor: Alexander Fagot,  1.01.2017 (Update:  1.01.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.