Notebookcheck

Asus ZenBook UX430UQ-PURE4

Ausstattung / Datenblatt

Asus ZenBook UX430UQ-PURE4
Asus ZenBook UX430UQ-PURE4 (ZenBook UX430 Serie)
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
512 GB SSD
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16 x 324 x 225
Akku
Lithium-Polymer, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
1.25 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 85.75% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 78%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 85% Mobilität: 75%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 75%, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus ZenBook UX430UQ-PURE4

80% Asus ZenBook UX430UQ review: Excellent display stands out in this workhorse of an ultrabook
Quelle: Tech2 Englisch EN→DE
Asus has certainly delivered a stellar thin and light laptop with the UX430UQ with a display that is one of the best in its class. At Rs 93,990, you may be tempted to look elsewhere, but UX430UQ does make a compelling offering. Especially so if you are heavily invested in the Windows ecosystem. There are few Windows laptops — Dell XPS 13 being the most popular one — that bring together everything well in a single package — good display, excellent keyboard, long-lasting battery and good performance. The Asus UX430UQ is definitely one of them. If you are looking for a light laptop which can do more than just let you do office related work, the UX430UQ is one product that should definitely be under consideration.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.11.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 75% Bildschirm: 85% Mobilität: 75% Gehäuse: 80% Ergonomie: 75%
Asus Zenbook UX430UQ – Review
Quelle: The Techy Englisch EN→DE
The Zenbook UX430UQ does not struggle to impress. I am impressed that ASUS came this close to perfection. Thanks to its all-aluminum design, this ultrabook is lightweight and compact – making it very useful for travel and presentations. I would recommend Asus ZenBook UX430UQ to anyone looking to buy a premium laptop without gaming as a priority. Don’t forget this ultrabook performs well, offers good battery life and packs a great keyboard and trackpad.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.10.2017
80% Asus Zenbook UX430UQ review: Dainty from outside, powerful from inside
Quelle: Gadget Show Englisch EN→DE
The Asus Zenbook UX430UQ comes in two variants -- the Core i5 version bears a price tag of Rs 70,990 and the i7 processor version bears a price tag of Rs 93,990. The laptop's biggest competitors are Apple's MacBook Pro and HP Spectre.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.09.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
100% ASUS ZenBook UX430UQ
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
The UX430UQ also gets a performance boost thanks to its dedicated GPU. The Nvidia GeForce 940MX isn’t exactly a top-shelf GPU, but it does add modest gaming capabilities to this unique ultrabook, comparatively supercharging it for any professionals that dabble in GPU-heavy tasks. While it’s true that to play any modern titles above 30fps, you will need to dial down the resolution to 720p and set graphics to Low, we haven’t seen anything like this in an ultrabook since Microsoft’s similarly specced Surface Book. It would have been nice to get a bigger and faster SSD (say, a 512GB PCIe model rather than the 256GB SATA 6Gbps), but when the more expensive competition don’t even really offer this, it’s hardly a fault.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.06.2017
Bewertung: Gesamt: 100%
Asus Zenbook UX430UQ teszt – ultraszép, ultradrága
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Positive: Comfortable keyboard; useful touchpad; fast fingerprint sensor; beautiful design; nice display; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.09.2017
Test: ASUS Zenbook UX430UQ
Quelle: HwT DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.10.2017
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 80% Gehäuse: 80%
83% Test Av Asus UX430UQ-Pure4
Quelle: M3 PC för alla SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.06.2017
Bewertung: Gesamt: 83%

Kommentar

NVIDIA GeForce 940MX: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Im Vergleich zur 940M kam die Unterstützung für GDDR5 hinzu.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


7500U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,7 - 3,5 GHz Taktfrequenz sowie eine HD Graphics 620 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.25 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


85.75%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Lenovo ThinkPad 25
GeForce 940MX

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion 14-bf106ns
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh i5-8250U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo IdeaPad 320-15IKB-80XL03AUIN
GeForce 940MX, Core i5 7200U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15-7570
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 15.6", 1.995 kg
Huawei MateBook D
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 1.842 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 14 UX431FA-AM132T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM022
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook 17 M712DA-AU069T
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 17.3", 2.3 kg
Asus M509DA-BR151
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.9 kg
Asus E402YA-GA002TS
Radeon R2 (Stoney Ridge), unknown, 14", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 A412FA-EK343T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 14 D409DA, Ryzen 3-3200U
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.67 kg
Asus VivoBook D509DA-EJ098
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook S15 S530FA-EJ335T
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 3 Deluxe UX490UA-BE055T
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 14", 1.1 kg
Asus VivoBook S15 S532FA-BN086T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.7 kg
Asus R521FA-EJ545
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus K543UA-GQ2698
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.9 kg
Asus D509DA-BR128
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook S14 S432FA-EB001T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.4 kg
Asus UX410UA-GV426
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 UX434FAC-A5225T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.26 kg
Asus F409FA-EK254T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM003
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook UX430UA-GV595
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.25 kg
Asus VivoBook S15 S510QR-BR011T
Radeon R7 (Bristol Ridge), Bristol Ridge FX-9800P, 15.6", 1.7 kg
Asus K543UA-GQ1657T
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ZenBook UX430UQ-PURE4
Autor: Stefan Hinum, 30.06.2017 (Update: 30.06.2017)