Notebookcheck

BQ Aquaris X2 Pro und X2 Smartphones mit Android One

BQ Aquaris X2 Pro und X2: Android One Smartphones mit klasse Ausstattung.
BQ Aquaris X2 Pro und X2: Android One Smartphones mit klasse Ausstattung.
Der spanische Anbieter BQ hat seine beiden neuen Android-One-Smartphones Aquaris X2 Pro und Aquaris X2 vorgestellt. Die beiden Aquaris-Modelle integrieren ein randloses und 5,65 Zoll großes FHD+-Display, verfügen über Dualkameras und nutzen bereits die Bildererkennung Google Lens in der Kamera-App.
Ronald Matta,

Der Smartphone-Hersteller BQ aus Spanien hatte Google Android One bereits für seine neuen Smartphone-Modelle Aquaris X2 und Aquaris X2 Pro angekündigt. In Kürze sind die Neuheiten von BQ auch in Deutschland zu Preisen ab rund 320 Euro für das Aquaris X2 und 400 Euro für das Aquaris X2 Pro erhältlich. Beide Modelle sind Teil des Android-One-Programms und haben bereits die Kameraerkennungssoftware Google Lens in der Kamera-App integriert.

Google Lens an Bord

Damit zählen das Aquaris X2 Pro und das Aquaris X2 weltweit zu den ersten Smartphones, die Google Lens innerhalb der Kamera-App enthalten. Google Lens nutzt ein KI-basiertes Erkennungssystem, um Information über die Objekte zu erhalten, die von der Kamera fokussiert werden. Die eigens von BQ entwickelte Kamera-App wurde für Google Lens noch einmal überarbeitet und erhielt neue Funktionen wie Play Photos, integrierte Filter oder einen zehnfachen Zoom. Hinsichtlich der Videos ist die Aufnahme in 4K möglich und der Videostabilisator Vidhance mit dabei.

Android One: Pures Android, Sicherheit und Aktualisierungen

BQs Aquaris X2 Pro und das Aquaris X2 sind Teil des Android-One-Programms. Dank Google Play Protect sind damit für die BQ-Phones zwei Jahre lang Aktualisierungen und drei Jahre Sicherheitsupdates garantiert. Ab Werk ist auf beiden Aquaris X2 Smartphones Android 8.1.0 Oreo installiert.

Randloses Display, Dualkamera, Quick Charge 4+

Sowohl das Aquaris X2 Pro als auch das Aquaris X2 nutzen als Anzeige ein sehr helles (650 cd/m²) 5,65-Zoll-IPS-LTPS-Display im 18:9-Format und Randlos-Design mit einer FHD+-Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixeln. Als Prozessoren kommen der Qualcomm Snapdragon 660 im X2 Pro, sowie der Qualcomm Snapdragon 636 im X2 zum Einsatz. Laut BQ unterstützt der jeweils 3.100-mAh-Akku der BQ-Phones bereits Qualcomm Quick Charge 4+. Damit soll sich der Handy-Akku in nur 30 Minuten auf 50 Prozent aufladen lassen.

Preise und Farben

Das Aquaris X2 Pro wird in den Farben Midnight Black, Glaze White und Deep Silver mit 4/64 GB für knapp 400 Euro und als Variante mit 6/128 GB für 520 Euro verfügbar sein. Das Aquaris X2 erscheint in den Farben Sand Gold und Carbon Black mit 3/32 GB zum Preis von 320 Euro und als Ausführung mit 4/64 GB für 350 Euro.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > BQ Aquaris X2 Pro und X2 Smartphones mit Android One
Autor: Ronald Matta, 14.05.2018 (Update: 14.05.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.