Notebookcheck

BQ Aquaris C: Einsteiger-Smartphone mit 5,45 Zoll HD+ Infinity-Display

BQ Aquaris C: Einsteiger-Smartphone mit 5,45 Zoll HD+ Infinity-Display.
BQ Aquaris C: Einsteiger-Smartphone mit 5,45 Zoll HD+ Infinity-Display.
Der spanische Hersteller von Smartphones BQ stellt das neue Aquaris C mit 13/5-MP-Kameraduo vor. Das Aquaris C besitzt ein 5,45-Zoll-Display im 18:9-Format mit einer HD+-Auflösung von 1.440 x 720 Pixeln. Angetrieben wird das Aquaris C von einem Snapdragon 425. Preis: 170 Euro.

Der spanische Anbieter BQ erweitert sein Sortiment bei den Smartphones in der Preisklasse unter 200 Euro. Das neue Smartphone-Modell BQ Aquaris C ist in den beiden Farbvarianten Navy Black und Silver White erhältlich. BQ nennt für das Aquaris C ein Gewicht von rund 150 Gramm und Abmessungen von 144,,5 x 70,9 x 8,3 Millimetern. Als Preis für das Aquaris C gibt BQ knapp 170 Euro aus.

Das Aquaris C integriert ein 5,45 Zoll großes HD+-PS-LCD mit einer Farbraumabdeckung NTSC von 85 Prozent, 2.5D-Glas, einer maximalen Leuchtdichte von 450 cd/m² und mehr als 16 Millionen Farben (Quantum Color +). Die Auflösung des 18:9-Panels beträgt 1.440 x 720 Pixel. Als Rechenherz schlägt ein Snapdragon 425 4-Kern-Prozessor (bis 1,4 GHz), der von Qualcomm stammt. BQ spendiert dem Aquaris C außerdem 2/16 GB Speicher. Wer mehr Speicher nutzen möchte, der kann den zweiten SIM-Slot mit einer optional erhältlichen microSD bis 256 GB bestücken.

Der 3.000-mAh-Akku des BQ Aquaris C lässt sich dank Unterstützung der Schnellladefunktion Qualcomm Quick Charge 3.0 über den USB Typ-C-Port in 30 Minuten auf rund 50 Prozent aufladen. Bei der Konnektivität profitieren Aquaris-C-Nutzer von Dual-Band-Wi-Fi 802.11ac, Bluetooth 4.2 und GPS/Glonass. Sogar das berührungslose Bezahlen ist dank NFC mit dem Aquaris C möglich. Eine 13-MP-Hauptkamera mit Samsung S5K3L6 Bildsensor, Blende f/2.0, 5 Linsen, LED-Blitz und Autofokus mit Phasenerkennung (PDAF) sowie eine 5-MP-Selficam runden das Featureset des Aquaris C ab.

Das Aquaris C kommt mit Google Android 8.1 Oreo auf den Markt. BQ verspricht, dass das Aquaris C auch ein Update auf Android 9 Pie erhalten wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > BQ Aquaris C: Einsteiger-Smartphone mit 5,45 Zoll HD+ Infinity-Display
Autor: Ronald Matta, 22.08.2018 (Update: 22.08.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.