Notebookcheck

Blaupunkt Endeavour 1010

Ausstattung / Datenblatt

Blaupunkt Endeavour 1010
Blaupunkt Endeavour 1010 (Endeavour Serie)
Prozessor
unknown
Grafikkarte
Bildschirm
9.7 Zoll 16:9, 2048 x 1536 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
540 g
Preis
200 Euro
Wird verkauft in der Region
DACH

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 56%, Leistung: - %, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 68% Mobilität: 66%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Blaupunkt Endeavour 1010

70% Nicht günstig, sondern billig
Quelle: Chip.de Deutsch
Trotz des günstigen Preises fällt beim Blaupunkt Endeavour 1010 das Preis-Leistungs-Verhältnis im Test schlecht aus. Vor allem die kurzen Laufzeiten (maximal 5:39 Stunden) und das viel zu dunkle Display (Helligkeit: 169 cd/m²) verhageln dem insgesamt wenig überzeugenden 9,7-Zoll-Tablet die Test-Bilanz.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.02.2014
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 56% Ausstattung: 65% Bildschirm: 68% Mobilität: 66%
Günstiges Android-Tablet in iPad-Optik
Quelle: Tech.de Deutsch
Wenn ihr ein möglichst günstiges Tablet sucht, mit dem ihr auf dem Sofa surfen könnt, ist das Blaupunkt-Tablet dank hoher Auflösung sehr gut geeignet, jedenfalls sofern ihr leichtes Bildruckeln verschmerzen könnt. Zudem macht die hübsche Aluminium-Rückseite einen guten Eindruck. Auch zum Lesen von längeren Texten ist das dünne Tablet gut geeignet.
Auflösung hoch; Preis günstig; Design ansprechend; Gehäuse dünn
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.02.2014
83% Blaupunkt Endeavour 1010
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft 3/2014 Deutsch
Dank hoher Auflösung und guter Formatunterstützung ist das Endeavour ideal für alle, die gerne Filme gucken.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.02.2014
Bewertung: Gesamt: 83%
87% Blaupunkt Endeavour 1010
Quelle: SFT - Heft 3/2014 Deutsch
Plus: Schönes Display; Video-Formatunterstützung; Gute Haptik. Minus: Leistungsschwache CPU.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2014
Bewertung: Gesamt: 87%

Kommentar

PowerVR SGX544: OpenGL ES 2.0 kompatible Grafikkarte mit 4 Pixel- und 2 Vertexshader 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
unknown: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
9.7": Diese Bildschirm-Diagonale ist für Tablets relativ klein. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.54 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo A10-70-59409034
SGX544, Mediatek MT8312
Archos 101 Xenon
SGX544, Mediatek MT8389
MSI Primo 93
SGX544, unknown
Acer Iconia A3-A11 3G
SGX544, Mediatek MT8389
Lenovo Ideapad A10
SGX544, Mediatek MT8121
Lenovo IdeaTab S6000-F
SGX544, Mediatek MT8125

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo Tab2 A7-10F
SGX544, Mediatek MT8121, 7", 0.27 kg
Acer Iconia Tab A1-841HD
SGX544, Mediatek MT8389, 8", 0.36 kg
Acer Iconia Tab 8 A1-841
SGX544, Mediatek MT8389, 7.9", 0.358 kg
Lenovo Yoga 8
SGX544, Mediatek MT8389, 8", 0.4 kg
Asus Fonepad 7 FE170CG
SGX544, unknown, 7", 0.29 kg
Asus FonePad 7 ME372CL
SGX544, Atom Z2560, 7", 0.333 kg
Lenovo IdeaTab A8-50 A5500
SGX544, Mediatek MT8121, 8", 0.36 kg
Trekstor SurfTab Xiron 7.0 HD
SGX544, unknown, 7", 0.29 kg
Prestigio Multipad 7.9 inch
SGX544, Mediatek MT8389, 7.9", 0.45 kg
Lenovo IdeaTab A3000 3G 59-374506
SGX544, Mediatek MT8389, 7", 0.34 kg
Asus Fonepad ME175CG
SGX544, Atom Z2420, 7", 0.34 kg
Archos 79 Xenon
SGX544, unknown, 7.9", 0.32 kg
Gigaset QV830
SGX544, Mediatek MT8125, 8", 0.34 kg
Lenovo S5000-F
SGX544, Mediatek MT8125, 7", 0.246 kg
Dell Venue 8
SGX544, Atom Z2580, 8", 0.4 kg
Lenovo Yoga Tablet 8
SGX544, Mediatek MT8389, 8", 0.401 kg
MSI Primo 81
SGX544, unknown, 7.9", 0.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Blaupunkt Endeavour 1001 DVBT
Mali-400 MP2, AML8726-MX, 10.1", 0.639 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Blaupunkt Endeavour 1010
Autor: Stefan Hinum (Update:  4.03.2014)