Notebookcheck

Byton: Vorstellung einer Sportlimousine auf der CES Asia in Schanghai

Überraschung für die CES Asia: Byton bringt Sportlimousine mit.
Überraschung für die CES Asia: Byton bringt Sportlimousine mit.
Ein halbes Jahr nach der gefeierten Weltpremiere des Byton Concept als Elektro-SUV auf der weltgrößten Fachmesse für Unterhaltungselektronik, der CES in Las Vegas, hat Byton-CEO und Mitbegründer Carsten Breitfeld für die CES Asia die nächste Überraschung parat.

Während in Deutschland das Thema Elektroauto noch sehr kontrovers diskutiert wird, arbeiten China und seine Autobauer schon an den nächsten Generationen von autonomen und elektrisch angetriebenen Fahrzeugen. Byton hatte auf der CES 2018 in Las Vegas sein erstes fahrbares und spektakuläres Elektro-SUV gezeigt und damit für großes Aufsehen gesorgt. Ein halbes Jahr nach der gefeierten Weltpremiere des Byton Concept blickt Byton-CEO und Mitbegründer Carsten Breitfeld sehr zufrieden auf die letzten Monate zurück. Jetzt ist Byton auf dem Weg zur Massenproduktion.

2019 sollen die ersten Premium-SUVs von Byton in China vom Band laufen und im Produktionsland verkauft werden. Bis 2020 werden die ersten Bytons auch in den USA und Europa erhältlich sein. Es folgt eine Sportlimousine im Premium-Format, die wie das erste Modell elektrisch angetrieben wird. Die brandneue und spektakuläre Designstudie wird Mitte Juni 2018 auf der CES Asia in Shanghai vorgestellt. Als drittes Modell wird ein siebensitziger MPV die erste Byton-Modellfamilie vervollständigen.

Byton bereit sich nun auf die Serienproduktion in Nanjing, China, vor. In wenigen Tagen wird dort der neue Firmensitz eingeweiht. Die Bauarbeiten für die Produktionsstätten laufen bereits und der Prototypenbau bringt die ersten Entwicklungsfahrzeuge auf die Straße. Das älteste und renommierteste chinesische Automobilunternehmen First Automotive Works, kurz FAW, hat Byton kürzlich als einer der ersten Investoren begleitet. FAW fungiert als Hauptinvestor in der zweiten Investitionsrunde und beteiligt sich an Byton mit einem dreistelligen Millionenbetrag (US-Dollar). Der entsprechende Vertrag wurde im Mai 2018 unterzeichnet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Byton: Vorstellung einer Sportlimousine auf der CES Asia in Schanghai
Autor: Ronald Matta,  6.06.2018 (Update:  6.06.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.