Notebookcheck

Cedar Trail: Erste Netbooks mit Intel Atom N2600 und N2800 gelistet

Intel hatte seine neueste Plattform der Intel Atom-Prozessoren mit Codenamen Cedar Trail noch Ende 2011 angekündigt, nun sind erste Netbooks von Acer, Asus, HP und MSI im Handel gelistet.

Seine neue Plattform für Netbooks und Tablets mit Codenamen "Cedar Trail" hatte Intel noch Ende vergangenes Jahr offiziell vorgestellt. Inzwischen finden sich in den Preislisten der Online-Händler bereits einige Netbooks mit den Atom-CPUs N2600 und N2800. Besonders interessant sind dabei Geräte mit N2800, da Intel für den Dual-Core-Atom mit 1,86 GHz für Video-Streaming und Youtube-Videos mehr als 24 fps bei 1.080p verspricht.

Von Acer finden sich in den Preisvergleichen das 10,1"-Netbook Aspire One D270 für rund 300 Euro, das mit Intel Atom N2600 (1,6 GHz) und Intel GMA 3600 rechnet. Neben 1 GByte RAM verfügt das D270 über eine 320-GByte-HDD und ein WSVGA-Display mit 1.024 x 600 Pixeln. Das Asus-Netbook Eee PC 1025C findet sich derzeit für rund 300 US-Dollar bei US-Händlern mit äquivalenter Ausstattung.

Von HP ist das Compaq Mini 110 mit Intel Atom N2600 und das Mini 210 mit Atom N2800 im Anmarsch. Für das HP Compaq Mini 110 werden aktuell knapp 320 Euro, für das stärkere Mini 210 rund 330 Euro fällig. Von MSI steht das Wind U180 als Modell MSI Wind U180-N2823W7S für 350 Euro in den Preislisten. Das Wind U180 kommt mit Intel Atom N2800 und Intel GMA 3650, sowie 1 GByte RAM und 320-GByte-HDD.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-01 > Cedar Trail: Erste Netbooks mit Intel Atom N2600 und N2800 gelistet
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.01.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.