Notebookcheck

Cooler Master MM711: Löcher-Maus mit RGB-Beleuchtung vorgestellt

Cooler Master MM711: Löcher-Maus mit RGB-Beleuchtung vorgestellt
Cooler Master MM711: Löcher-Maus mit RGB-Beleuchtung vorgestellt
Cooler Master bringt mit der MM771 eine neue Maus auf den Markt. Das Modell stellt den Nachfolger zur bereits erhältlichen MM710 dar und ist mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet.
Silvio Werner,

Die unter 60 Gramm schwere MM771 ist die RGB-beleuchtete Variante der bereits erhältlichen MM770, welche lediglich wenige Gramm leichter ist. Das Modell ist mit einem PMW-3389 aus dem Hause Pixart ausgestattet, dessen Auflösung sich zwischen 100 und 16.000 DPI justieren lässt. Die Polling-Rate liegt Herstellerangaben zufolge bei 1.000 Hz, die Omron-Switches sollen 20 Millionen Betätigungen aushalten.

Zu den beiden Haupttasten kommen zwei zusätzliche Tasten an der linken Mausseite. Deren Belegung und auch die RGB-Beleuchtung lässt sich Cooler Master zufolge umfangreich konfigurieren, letztere sogar in zwei Zonen. Im internen Speicher können fünf Profile abgelegt werden.

Das Modell soll in einer schwarzen und weißen Modellvariante für 60 Euro auf den Markt kommen und ab Ende November verfügbar sein. Die MM710 ist aktuell für 50 Euro erhältlich.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Cooler Master MM711: Löcher-Maus mit RGB-Beleuchtung vorgestellt
Autor: Silvio Werner,  6.11.2019 (Update:  6.11.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.