Notebookcheck

Xtrfy Project 4: Leichtgewichtige Maus mit Wabenstruktur angekündigt

Xtrfy Project 4: Leichtgewichtige Maus mit Wabenstruktur angekündigt
Xtrfy Project 4: Leichtgewichtige Maus mit Wabenstruktur angekündigt
Xtrfy bringt mit der Project 4 demnächst eine neue, besonders leichte Gaming-Maus auf den Markt. Das geringe Gewicht soll auch durch Materialeinsparung realisiert werden.

Aktuell zeichnet sich zumindest ein partieller Trend bei Mäusen ab: Um das Gewicht der Eingabegeräte weiter zu reduzieren - und nebenbei auch die Belüftung der Hand zu verbessern - nutzen Hersteller zunehmend Aussparungen.

Xtrfy will mit der Project 4 ein solches Modell in diesem Herbst auf den Markt bringen. Dabei peilt das Unternehmen ein Gewicht von rund 70 Gramm an, wobei sich die genaue Masse Herstellerangaben zufolge noch ändern kann.

Die RGB-beleuchtete Maus richtet sich mit zwei linksseitig angebrachten Tasten und einer entsprechenden Formgebung an Rechtshändern und ist mit einem Pixart 3389 ausgestattet. Die Auflösung des Sensors kann dabei zwischen 400 und 16.000 DPI justiert werden, die Polling-Rate auf maximal 1.000 Hz.

Während die PTFE-Rutschflächen ein besonders einfaches Gleiten versprechen, soll eine spezielle Beschichtung der Hand guten Halt geben. Die Xtrfy Project 4 soll für 59 Euro auf den Markt kommen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Xtrfy Project 4: Leichtgewichtige Maus mit Wabenstruktur angekündigt
Autor: Silvio Werner, 14.08.2019 (Update: 14.08.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.