Notebookcheck

Huawei Mate 30 Pro bekommt super-schnelles Qi-Wireless-Charging

Das Huawei Mate 30 (hier noch der Vorgänger im Bild) bekommt super-schnelles Qi-Charging.
Das Huawei Mate 30 (hier noch der Vorgänger im Bild) bekommt super-schnelles Qi-Charging.
Dank FCC-Zertifizierung können wir bestätigen, dass Huawei dem Mate 30 Pro offenbar ein Speedboost beim kabellosen Qi-Charging verpasst hat. Das neue Qi-Ladepad CP61 wird maximal 30 Watt an das Mate 30 Pro übertragen - womit Huawei aktuell beim Thema Wireless Charging-Geschwindigkeit weit vor der Konkurrenz läge.

Fast-Charging mittels Kabel ist mittlerweile fast überall und bei allen Herstellern Standard, bis zu 100 Watt schaffen die Ladegeräte und Akkus bereits, vermutlich das Maximum bevor wir mit Feststoff- und Graphen-Akkus vielleicht schon 2020 noch schnellere Ladezeiten bekommen. Die kabellose Qi-Alternative ist da weit abgeschlagen, hier war 15 Watt bislang das Maximum der Gefühle, etwa im Vorjahr mit dem CP60-Ladepad von Huawei (bei Amazon um knapp 29 Euro), welches zeitgleich mit dem Mate 20 und Mate 20 Pro auf den Markt kam.

Erste Gerüchte zu deutlich schnellerem Wireless Charging im Mate 30 und/oder Mate 30 Pro schwirrten bereits seit einigen Tagen durch das chinesische Netzwerk Weibo - nun wurde diese These durch die Veröffentlichung der FCC-Dokumente zum nächsten Qi-Ladepad von Huawei namens CP61 mehr oder weniger bestätigt. Maximal 30 Watt wird der neue Super-Charger kabellos an die kommenden Huawei-Flaggschiffe übertragen, wie die Bilder unten verraten - de facto könnten von den 30 Watt auch nur 25 Watt übrig bleiben, was immer noch die bisher schnellste kabellose Stromübertragung zum Handy wäre.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Huawei Mate 30 Pro bekommt super-schnelles Qi-Wireless-Charging
Autor: Alexander Fagot, 15.08.2019 (Update: 15.08.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.