Notebookcheck

Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro Case zeigen ein alternatives Design

Etwas eigenwillig erscheint das Huawei Mate 30-Design im neuesten Case-Leak aus China.
Etwas eigenwillig erscheint das Huawei Mate 30-Design im neuesten Case-Leak aus China.
Nach wie vor gibt es von der im Herbst startenden Mate 30-Generation keine offiziellen Renderbilder, in die Presche springen einmal mehr Schutzhüllen, die auch die passenden Huawei-Handys zeigen sollen, diesmal einmal mehr in sehr eigenwilliger und im Detail ungewöhnlicher Form.

Die Bilder oben und unten wurden an die Leaker-Plattform Slashleaks übermittelt und sollen uns zeigen, wie das Mate 30 und das Mate 30 Pro letztlich aussehen werden, wenn sie im Oktober in den Handel kommen. Schon auf den ersten Blick wirken die Bilder etwas amateurhaft, unser erster Eindruck lässt uns hier eher an das Konzeptdesign eines Fans denken.

Das Design beruht auf der vor einigen Wochen aufgetauchten Vermutung, dass die Quad-Cam der Mate-Familie in diesem Jahr in runder Form ausgeliefert wird, in den Bildern sieht man in der kreisrunden Kamera-Einheit allerdings nur jeweils drei Kameras mit einem LED-Blitz kombiniert, der 3D-TOF-Sensor wird an die Seite ausgelagert. Zudem unterscheiden sich Mate 30 und Mate 30 Pro im Detail, etwa auch bei der Form der LED.

Laut dieser Case-Renders wird das Mate 30 weiterhin mit flachem Display ausgeliefert, erbt allerdings die breite Notch mit 3D-Gesichtserkennungssensoren. Das Mate 30 Pro sieht an der Front relativ unverändert zum Mate 20 Pro aus, wenn man von einer etwas in der Größe reduzierten Aussparung absieht. Die bisher vermutete starke Krümmung an den Seitenkanten mit fast 90 Grad Radius, wie sie Oppo bereits für ihre Waterfall-Display vorgeführt hat, ist hier nicht zu erkennen. 

Weiterhin vorhanden sind offenbar auch die Buttons an der Seite, beim Mate 30 Pro sogar einer mehr als beim Mate 30. Wir haben letztlich recht große Zweifel, dass wir es hier mit authentischen Hinweisen auf das kommende Mate 30-Design zu tun haben, sie würden zumindest einigen der jüngsten Leaks und Hinweise widersprechen, etwa dem, dass Huawei dem quadratischen Design der Kamera doch treu bleibt. Es bleibt also weiterhin spannend.

Vermeintliches Mate 30 Case

Vermeintliches Mate 30 Pro Case

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro Case zeigen ein alternatives Design
Autor: Alexander Fagot,  7.08.2019 (Update:  7.08.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.