Notebookcheck

Cougar zeigt schlichten Midi-Tower MX340

Cougar zeigt schlichten Midi-Tower MX340
Cougar zeigt schlichten Midi-Tower MX340
Das bereits erhältliche Cougar MX340 positioniert sich als recht günstiges Gehäuse, wobei Käufer weder auf ein Echtglas-Fenster noch auf eine modernes Layout verzichten müssen.

Das 20,8 x 45,0 x 40,5 Zentimeter große MX340 kommt mit einem vergleichsweise schlichten Design, wobei die durchgängige Front durch zwei angeschrägte Elemente in Szene gesetzt wird. Die linke Gehäuseseite ist mit einem Fenster aus getemperten Glas abgedeckt.

Intern wird das Netzteil in einem extra abgetrennten Abteil in der Gehäuseunterseite untergebracht. Mainboards dürfen das ATX-Format besitzen, die Wahl der Komponenten ist hingegen ein wenig limitiert: Konkret darf die Grafikkarte bis zu 33 Zentimeter lang und der CPU-Lüfter bis zu 16 Zentimeter hoch sein.

Bis zu zwei 3,5- und zwei 2,5-Zoll-Laufwerke lassen sich installieren, die Montage eines optischen Laufwerks ist nicht möglich. Für eine gute Kühlung ist ein einzelner Lüfter an der Gehäuserückseite vorinstalliert, an der Front lassen sich bis zu drei, an der Oberseite bis zu zwei 12-cm-Lüfter installieren, wobei auch eine Wasserkühlung eingesetzt werden kann.

Das Frontpanel bringt neben zwei USB 2.0- und den üblichen Audioports lediglich einen USB 3.0-Anschluss mit. Das MX340 ist ab sofort für 55 Euro erhältlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Cougar zeigt schlichten Midi-Tower MX340
Autor: Silvio Werner, 15.07.2018 (Update: 15.07.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.