Notebookcheck

Streacom DA2: Kompaktes, anpassungsfähiges Gehäuse für leistungsstarke Komponenten vorgestellt

Streacom DA2: Kompaktes, anpassungsfähiges Gehäuse für leistungsstarke Komponenten vorgestellt
Streacom DA2: Kompaktes, anpassungsfähiges Gehäuse für leistungsstarke Komponenten vorgestellt
Streacom hat mit dem DA2 ein neues Gehäuse vorgestellt. Trotz kompakter Abmessungen sollen sich auch leistungsstarke Komponenten installieren lassen, zudem verspricht das Design eine effiziente Lüftung.

Das 240 x 286 x 180 Millimeter große Gehäuse nimmt lediglich Mainboards im Mini-ITX-Format auf. Unterstützt wird der Einbau einer Dual-Slot-Grafikkarte, die bis zu 33 Zentimeter lang sein darf, die Höhe des CPU-Kühlers ist auf 14,5 Zentimeter beschränkt. Die einzelnen Komponenten lassen sich ungewöhnlich flexibel anordnen, konkret wird dies durch ein Schienensystem ermöglicht.

Das SFF-Gehäuse unterstützt die Montage eines bis zu 24 Zentimeter langen Radiators für eine Wasserkühlung, zusätzlich ist die Installation von Lüftern vorgesehen.

Grundsätzlich lässt sich ein handelsübliches ATX-Netzteil verbauen, wobei dann aber der Platz für Grafikkarte und Radiator limitiert wird. Bis zu acht 2,5- oder drei 3,5-Zoll-Laufwerke lassen sich installieren. Das komplett aus Aluminium gefertigte DA2 soll am 5. Juni auf der Computex erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden, der Marktstart soll im August erfolgen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > Streacom DA2: Kompaktes, anpassungsfähiges Gehäuse für leistungsstarke Komponenten vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 25.05.2018 (Update: 25.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.