Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Thermaltake zeigt mit Level 20 (GT) Zwei- und Drei-Kammer-Gehäuse

Thermaltake zeigt mit Level 20 (GT) Zwei- und Drei-Kammer-Gehäuse (Level 20)
Thermaltake zeigt mit Level 20 (GT) Zwei- und Drei-Kammer-Gehäuse (Level 20)
Thermaltake hat mit dem Level 20 ein extremes Gehäuse für Hardware-Euntheisiasten vorgestellt. Die GT-Version des Cases hingegen richtet sich dank kleinerer Abmessungen auch an normale Endkunden, verzichtet aber auf das Dreikammer-Design.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das ganze 73,2 x 28,0 x 68,8 Zentimeter große Thermaltake Level 20 bringt über 30 Kilo auf die Waage, ist trotz großer Abmessungen aber etwas limitiert – so darf die Grafikkarte lediglich 31 Zentimeter lang sein.

Grundsätzlich ist das Level 20 zweimal unterteilt, nämlich einmal vertikal und einmal horizontal. Im oberen Abschnitt findet das Netzteil Platz, direkt hinter der Front lassen sich Festplatten und Radiatoren installieren.

Die mit 46,7 x 22,3 x 49,1 Zentimeter wesentlich handlichere GT-Version verzichtet auf das Dreikammer-Design, kann dafür aber bis zu 41 Zentimeter lange Grafikkarten und einen 20 Zentimeter hohen CPU-Kühler aufnehmen. Dazu kommen bis zu sieben interne Laufwerke.

Trotz verkleinerter Abmessungen ist Herstellerangaben zufolge die Montage zahlreiche Lüfter möglich, so können in der Front und im Deckel bis zu drei 14-cm-Exemplare montiert werden, zusätzliche Modelle finden auf der Rückseite und im Boden Platz. Optional lassen sich Radiatoren installieren.

Das Thermaltake Level 20 GT ist mit insgesamt vier Hartglas-Scheiben ausgestattet, die beiden Seitenteile sind Herstellerangaben zufolge aufschwenkbar. Aktuell hat sich der Hersteller weder zu einem Preis noch zur Verfügbarkeit geäußert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Level 20 GT (Bild: Thermaltake)
Level 20 GT (Bild: Thermaltake)
Level 20 GT (Bild: Thermaltake)
Level 20 GT (Bild: Thermaltake)

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3823 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Thermaltake zeigt mit Level 20 (GT) Zwei- und Drei-Kammer-Gehäuse
Autor: Silvio Werner,  6.06.2018 (Update: 19.05.2020)