Notebookcheck

V3X RGB: Neues Gehäuse bringt RGB-Beleuchtung für 35 Euro

V3X RGB: Neues Gehäuse bringt RGB-Beleuchtung für 35 Euro
V3X RGB: Neues Gehäuse bringt RGB-Beleuchtung für 35 Euro
Mit dem V3X RGB bietet Aerocool einen neuen Midi-Tower an, der trotz sehr geringen Preis nicht auf eine RGB-Beleuchtung und optional auch auf ein Seitenfenster verzichtet. Der Aufbau ist hingegen zweckmäßig.

Das 19,4 x 41,5 x 41,2 Zentimeter große Gehäuse besteht aus 0,5 Millimeter dickem Stahl, das Seitenfenster der Window-Variante aus Plastik. Im Inneren des Midi-Tower lässt sich ein Mainboard bis zum ATX-Formfaktor, eine 35 Zentimeter lange GPU und ein bis zu 15 Zentimeter hoher CPU-Kühler unterbringen.

Als sehr günstiges Exemplar verzichtet Aerocool auf ein Zwei-Kammer-Layout, das Netzteil wird an der Gehäuseoberseite montiert. Intern lassen sich bis zu drei 3,5-Zoll-Laufwerke installieren, dazu kommen ein Platz für ein 2,5-Zoll-Modell und gleich zwei Montageplätze für externe Laufwerke.

In der Front und an der Seite lassen sich insgesamt drei 12-cm-Lüfter unterbringen, ein 80-mm-Modell ist heckseitig vormontiert. Optisches Highlight sind die frontseitig angebrachten RGB-Streifen, welche sich über einen Schalter in verschiedene Leuchtmodi versetzen lassen. Das Frontpanel ist mit zwei USB 2.0-Anschlüssen, USB 3.1-Port und den obligatorischen Audioanschlüssen ausgestattet.

Das V3X RGB wird für rund 35 Euro angeboten, die Version mit Seitenfenster für zwei Euro mehr.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > V3X RGB: Neues Gehäuse bringt RGB-Beleuchtung für 35 Euro
Autor: Silvio Werner, 29.06.2018 (Update: 29.06.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.