Notebookcheck Logo

Das Dell G16 Gaming-Notebook startet mit einem 165 Hz 16:10-Display mit QHD-Auflösung

Das Dell G16 setzt auf ein Display im 16:10-Format mit einer Bildfrequenz von 165 Hz. (Bild: Dell)
Das Dell G16 setzt auf ein Display im 16:10-Format mit einer Bildfrequenz von 165 Hz. (Bild: Dell)
Dell erweitert die G-Serie an Mittelklasse-Gaming-Notebooks um das G16, das erste 16 Zoll Modell der Serie, das auf ein hochauflösendes Display im 16:10-Format setzt. Mit einem leistungsstarken Intel Alder Lake-Prozessor und einer GeForce RTX 3070 verspricht das Gerät eine erstklassige Performance.

Das Dell G15 (ca. 900 Euro auf Amazon) erhält ein größeres Schwester-Modell, das Dell G16. Der wortwörtlich größte Unterschied ist das Display, denn das neue Modell besitzt ein 16 Zoll großes Panel im 16:10-Format. Der Bildschirm bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel und eine Bildfrequenz von 165 Hz. Das Panel unterstützt Nvidia G-Sync, die maximale Helligkeit beträgt 300 Nits.

Das größere 16:10-Display wird vor allem durch ein schmaleres Kinn unter dem Display ermöglicht, sodass Nutzer mehr Bildschirmfläche in einem ähnlich großen Notebook erhalten. An der übrigen Ausstattung ändert sich nur wenig, das Dell G16 setzt genau wie die aktuellste Version des Dell G15 auf einen Intel Core i7-12700H. Dazu kommt im Basismodell eine Nvidia GeForce RTX 3050 Ti Laptop-GPU mit einer TGP von 90 Watt, im Topmodell kommt eine Nvidia GeForce RTX 3070 Ti Laptop-GPU mit einer TGP von bis zu 140 Watt zum Einsatz.

Dell verbaut 8 GB bis 32 GB DDR5-4.800-Arbeitsspeicher und eine 512 GB bis 2 TB fassende SSD. Das Basismodell verzichtet auf Thunderbolt 4 – für den schnellen Anschluss müssen Käufer zu einem der teureren Modelle greifen. Das Dell G16 besitzt in jedem Fall einmal HDMI 2.1, dreimal USB-A, einen Kopfhöreranschluss, Ethernet, Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0. Der Akku fasst je nach Variante entweder 56 Wh oder 86 Wh.

Preise und Verfügbarkeit

Das Dell G16 (7620) kommt in den USA am 21. Juli zu Preisen ab 1.399,99 US-Dollar auf den Markt. Details zu den Preisen und zur Verfügbarkeit in Europa stehen noch aus.

Quelle(n)

Dell, via Engadget & The Verge

Alle 8 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Das Dell G16 Gaming-Notebook startet mit einem 165 Hz 16:10-Display mit QHD-Auflösung
Autor: Hannes Brecher, 19.07.2022 (Update: 19.07.2022)