Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Huawei Nova 8i startet global mit 64 MP Quad-Kamera und 66 Watt Schnellladung

Das Kameramodul des Huawei Nova 8i erinnert ein wennig an das Mate 30 Pro. (Bild: Huawei)
Das Kameramodul des Huawei Nova 8i erinnert ein wennig an das Mate 30 Pro. (Bild: Huawei)
Huawei hat mit dem Nova 8i ein schickes Mittelklasse-Smartphone enthüllt, das am 6. Juli im globalen Markt starten soll. Zur Ausstattung gehören eine 64 Megapixel Hauptkamera mit großem Sensor sowie ein 4.300 mAh fassender Akku mit 66 Watt Schnellladefunktion.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Huawei Nova 8i wird am 6. Juli im Rahmen eines Launch-Events in Malaysia offiziell vorgestellt werden, das Unternehmen hat aber schon jetzt das Design und die meisten Spezifikationen enthüllt. Das Display mit seinen extrem dünnen Rändern mit einer Screen-to-Body-Ratio von 94,7 Prozent und die zu den Seiten hin abgerundete Rückseite verleihen dem Gerät eine moderne Optik, während das runde Kameramodul ein wenig an das Huawei Mate 30 Pro (ca. 650 Euro auf Amazon) erinnert.

Etwas kurios: Die einzelne 16 Megapixel Frontkamera sitzt in einer pillenförmigen Punch-Hole, die ausreichend Platz für eine zweite Kamera bieten würde. Auf der Rückseite findet sich dagegen die 64 MP f/1.9 Hauptkamera, die auf einen 1/1,7 Zoll großen Sensor setzt. Dazu gibts eine 8 MP f/2.4 Ultraweitwinkel-Kamera mit einem Sichtfeld von 120 Grad sowie zwei 2 MP Sensoren.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das 8,5 Millimeter dünne, 190 Gramm leichte Smartphone setzt auf ein 6,67 Zoll großes IPS-Panel mit einer Auflösung von 2.376 x 1.080 Pixel, das den gesamten DCI-P3-Farbraum darstellen kann. Der Qualcomm Snapdragon 662 ist ein klarer Hinweis darauf, dass das Gerät zum Mittelklasse-Preis verkauft werden soll, während ein 4.300 mAh fassender Akku für die Stromversorgung zuständig ist, der immerhin mit 66 Watt geladen werden kann – das Smartphone soll sich so in nur 38 Minuten vollständig aufladen lassen.

Interessanterweise wird das Nova 8i mit EMUI 11 auf Basis von Android 10 ausgeliefert, es ist aber anzunehmen, dass Huawei bereits ein Update auf sein hauseigenes Betriebssystem HarmonyOS plant. Die Ausstattung wird abgerundet durch 8 GB RAM, 128 GB Flash-Speicher, einen microSD-Kartenleser unnd einen Fingerabdrucksensor.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Das Huawei Nova 8i startet global mit 64 MP Quad-Kamera und 66 Watt Schnellladung
Autor: Hannes Brecher,  2.07.2021 (Update:  2.07.2021)