Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Video: Die Touchscreen-Upgrades von Windows 11 glänzen auf Gaming-Handhelds

Windows 11 läuft einwandfrei auf dem Aya Neo, genau wie auf vielen Produkten von GPD. (Bild: Taki Udon, YouTube)
Windows 11 läuft einwandfrei auf dem Aya Neo, genau wie auf vielen Produkten von GPD. (Bild: Taki Udon, YouTube)
Die Systemanforderungen von Windows 11 verlangen mindestens ein 9 Zoll großes Display. Offenbar nimmt es Microsoft da aber nicht ganz so genau, denn das System läuft einwandfrei auf kleineren Gaming-Handhelds, und bringt dabei praktische Verbesserungen mit.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der YouTuber Taki Udon zeigt im unten eingebetteten Video, wie Windows 11 auf dem Aya Neo, auf dem GPD Win 2, dem GPD Win 3 und dem GPD Win Max läuft. Auf dem Win 3 ließ sich die Installation nicht abschließen, bei den übrigen drei Geräten konnte die aktuelle Vorschau-Version aber problemlos installiert werden.

Und obwohl Microsoft offiziell ein Display mit einer Diagonale von mindestens 9 Zoll vorschreibt bringt Windows 11 einige praktische Upgrades zu den Gaming-Handhelds, nicht zuletzt die Unterstützung für Android-Apps, die auf den kleinen Displays bestens laufen sollten, wobei dieses Feature in der Beta-Version noch nicht enthalten ist. Für kleine Touchscreen-Geräte ist die neue Software-Tastatur besonders praktisch, deren Layout und Design vom Nutzer angepasst werden kann. Bei Geräten mit Mikrofonen bietet sich die neue Diktier-Funktion für Texteingaben an, die ausgezeichnet funktionieren soll.

Die vielen Updates, die eigentlich für Tablets gedacht waren, machen sich auch bei Gaming-Handhelds positiv bemerkbar, wie etwa die neuen Gesten, um Benachrichtigungen oder Widgets einzublenden, während die Snap-Layouts die simultane Nutzung von zwei Fenstern vereinfachen. An der Gaming-Performance soll sich unterdessen nichts geändert haben – kein schlechtes Zeichen, wenn man bedenkt, dass es sich dabei um die erste Beta-Version des Betriebssystems handelt.

Nachdem Windows 11 auf Gaming-Handhelds, auf einem Raspberry Pi 4 und sogar auf einem Microsoft Lumia 950 XL läuft, fällt es immer schwerer zu verstehen, warum Computer mit Intel Core-Prozessoren der 7. Generation oder mit AMD Ryzen 1000 nicht unterstützt werden sollen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6992 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Video: Die Touchscreen-Upgrades von Windows 11 glänzen auf Gaming-Handhelds
Autor: Hannes Brecher,  2.07.2021 (Update:  2.07.2021)