Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leak: Microsoft plant mindestens sieben Versionen von Windows 11, inklusive Mixed Reality

Windows 11 Home und Pro sind nur die Spitze des Eisbergs. (Bild: Microsoft)
Windows 11 Home und Pro sind nur die Spitze des Eisbergs. (Bild: Microsoft)
Neben Windows 11 Home und Pro plant Microsoft offenbar mindestens fünf weitere Versionen von Windows 11. Einem neuen Leak zufolge entwickelt der Konzern spezielle Varianten des Betriebssystems für Workstations und sogar für Windows Mixed Reality-Headsets.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Microsoft ist seit Jahrzehnten bekannt dafür, Windows in zu vielen unterschiedlichen Versionen anzubieten, mit teils nur minimalen Unterschieden. Wer könnte beispielsweise die elf Varianten von Windows XP vergessen? Vor allem Windows XP N ohne Windows Media Player könnte man zu Recht als überflüssig beschreiben, wobei Microsoft für diese Version nicht alleine verantwortlich war.

Mit Windows 11 geht Microsoft offenbar direkt mit sieben unterschiedlichen Versionen an den Start, wie ein Eintrag in der Datenbank der Bluetooth SIG zeigt. Neben den ohnehin erwarteten Versionen Windows 11 Home, Windows 11 Pro und Windows 11 Enterprise gibt es auch zwei spezielle Versionen für Bildungseinrichtungen und ein Betriebssystem für Workstations. Die volle Liste enthält vor allem eine Überraschung:

  • Windows 11 Home
  • Windows 11 Pro
  • Windows 11 Pro Education
  • Windows 11 Pro for Workstations
  • Windows 11 Enterprise
  • Windows 11 Education
  • Windows 11 Mixed Reality

Am Ende der Liste versteckt sich nämlich Windows 11 Mixed Reality, womit bestätigt sein dürfte, dass Microsoft ein eigenes Betriebssystem für die Windows Mixed Reality-Plattform entwickelt. Während keine näheren Details zu dieser Version bekannt sind dürfte zumindest die Benutzeroberfläche für AR-Anwendungen optimiert werden. Ebenfalls interessant: Windows 11S wird nicht als separate Version angeführt, bisherigen Informationen zufolge wird der vereinfachte S-Modus aber als Teil von Windows 11 Home weiterhin verfügbar sein.
 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Microsoft arbeitet offenbar an einer Windows 11 Mxied Reality-Version. (Bild: Bluetooth SIG)
Microsoft arbeitet offenbar an einer Windows 11 Mxied Reality-Version. (Bild: Bluetooth SIG)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Leak: Microsoft plant mindestens sieben Versionen von Windows 11, inklusive Mixed Reality
Autor: Hannes Brecher,  9.07.2021 (Update:  9.07.2021)