Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die erste Vorschau-Version von Windows 11 kann jetzt heruntergeladen werden

Die erste Insider Preview von Windows 11 kann ab sofort heruntergeladen werden. (Bild: Microsoft)
Die erste Insider Preview von Windows 11 kann ab sofort heruntergeladen werden. (Bild: Microsoft)
Microsoft hat damit begonnen, die erste Vorschau-Version von Windows 11 an Teilnehmer des Windows Insider-Programms zu verteilen. Wer das neue Betriebssystem ausprobieren möchte, der hat jetzt die Chance dazu, Windows 11 herunterzuladen und zu installieren.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Microsoft hat in einem Blogeintrag bekannt gegeben, dass Windows 11 Build 22000.51 ab sofort über den Windows Insider-Kanal zum Download zur Verfügung steht. Wer das Betriebssystem ausprobieren möchte, kann sich über die offizielle Windows Insider-Webseite zum Beta-Programm anmelden, um Zugriff auf die Vorab-Versionen von Windows 11 zu erhalten.

Wie üblich gilt, dass man das System keineswegs auf einem Rechner installieren sollte, auf den man angewiesen ist – bei derart frühen Vorschau-Versionen sind Bugs unvermeidbar, die im schlimmsten Fall zu einem kompletten Datenverlust führen können. Darüber hinaus sollte man die Systemanforderungen sowie die Liste der unterstützten Prozessoren beachten, um sicherzustellen, dass der eigene PC kompatibel ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Windows 11 besitzt brandneue Widgets, ähnlich wie man das von macOS 11 kennt.
Windows 11 besitzt brandneue Widgets, ähnlich wie man das von macOS 11 kennt.

Die erste Version enthält bereits viele der spannendsten Neuerungen, inklusive dem überarbeiteten Explorer, den neuen Widgets, sowie den Snap-Layouts, über welche Fenster besser gehandhabt werden können. Auch der Dunkelmodus und der neue Microsoft Store sind Teil der Preview.

Es gibt aber auch einige Features, die man noch nicht ausprobieren kann, allen voran die Möglichkeit, Android-Apps über Intel Bridge zu emulieren, sowie die Integration von Microsoft Teams direkt in das Betriebssystem. Wer neugierig ist, für den hält die erste Windows Insider-Version aber schon viele der lange erwarteten Updates bereit, beispielsweise die Systemeinstellungen, die endlich einen moderneren, übersichtlicheren Look erhalten, sowie das brandneue Startmenü.

Die Systemeinstellungen bekommen endlich ein moderneres Design.
Die Systemeinstellungen bekommen endlich ein moderneres Design.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Die erste Vorschau-Version von Windows 11 kann jetzt heruntergeladen werden
Autor: Hannes Brecher, 28.06.2021 (Update: 28.06.2021)