Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Windows 11: Dell, Asus & co. veröffentlichen Listen mit kompatiblen Notebooks

Das Asus ROG Zephyrus G14 wird Windows 11 erhalten. (Bild: Asus / Microsoft, bearbeitet)
Das Asus ROG Zephyrus G14 wird Windows 11 erhalten. (Bild: Asus / Microsoft, bearbeitet)
Microsoft hat angekündigt, dass Windows 11 als kostenloses Update an Nutzer von Windows 10 verteilt werden soll. Was die Kompatibilität und das Launch-Datum angeht hätte die Kommunikation aber kaum verwirrender sein können. Nun liefern Laptop-Hersteller konkretere Details zu Modellen, die Windows 11 erhalten werden.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Während die Systemanforderungen von Windows 11 auf den ersten Blick nicht sonderlich anspruchsvoll wirken, so sind viele Systeme aus unterschiedlichen Gründen nicht kompatibel, die Liste der unterstützten Prozessoren ist erschreckend kurz, und selbst das angekündigte Launch-Datum im Herbst 2021 gilt nur für die wenigsten Nutzer.

Um etwas Licht in dieses Chaos zu bringen haben ein paar Laptop-Hersteller nun damit begonnen, eine Liste von Modellen zu veröffentlichen, welche das Update auf Windows 11 erhalten werden. An dieser Stelle muss betont werden, dass diese Listen nicht final sein könnten, und dass sich die Systemanforderungen bis zum Launch noch ändern könnten, falls der eigene Laptop darauf nicht zu finden ist bedeutet das also nicht zwangsläufig, dass es keine Möglichkeit gibt, Windows 11 darauf zu installieren.

Die Microsoft-Webseite listet immerhin über 80 Geräte, welche das kostenlose Update erhalten sollen. Ausführlichere Listen gibt es direkt bei den jeweiligen Herstellern. So listet Dell beispielsweise Geräte zurück bis zum Alienware m15 der ersten Generation, bei Asus sind die meisten Notebooks kompatibel, die in den letzten beiden Jahren auf den Markt gekommen sind.

HP, Lenovo und Acer haben bislang nur eine generelle FAQ veröffentlicht statt einer Liste mit kompatiblen Modellen, wobei die Webseite von Microsoft zumindest bestätigt, dass viele der aktuell erhältlichen Notebooks dieser Hersteller ein Update auf Windows 11 erhalten werden. Das Realme Book wird das neue System laut einem Tweet des Herstellers ebenfalls erhalten.

Generell scheint die Prozessor-Kompatibilität ein größeres Problem für ältere Geräte zu sein, wer nicht mindestens eine Intel Core-CPU der 8. Generation oder AMD Ryzen 2000 besitzt, dem könnte das Update verwehrt bleiben.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Microsoft (1 | 2) | Dell | Lenovo | HP | Acer | Asus | Realme

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7047 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Windows 11: Dell, Asus & co. veröffentlichen Listen mit kompatiblen Notebooks
Autor: Hannes Brecher, 28.06.2021 (Update: 28.06.2021)