Notebookcheck Logo

MWC 2022 | Das Lenovo ThinkPad X1 Extreme G5 bietet eine GeForce RTX 3080 Ti und einen Core i9 im dünnen Gehäuse

Das Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5 bietet mehr Leistung als alle ThinkPad X1 bisher. (Bild: Lenovo)
Das Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5 bietet mehr Leistung als alle ThinkPad X1 bisher. (Bild: Lenovo)
Lenovo hat das bisher leistungsstärkste ThinkPad X1 Extreme vorgestellt. In der fünften Generation erhält das Profi-Ultrabook einen Intel Alder Lake-Prozessor, eine GeForce RTX 3080 Ti Laptop-GPU und ein 165 Hz schnelles Display, das eine Helligkeit von 600 Nits erreicht.

Im Rahmen des Mobile World Congress hat Lenovo das neueste Modell der ThinkPad X1 Extreme-Serie vorgestellt. Das neue Ultrabook soll vor allem eine bessere Performance bieten, denn Lenovo verbaut im Topmodell einen Intel Core i9 der 12. Generation und eine Nvidia GeForce RTX 3080 Ti Laptop-GPU mit 16 GB GDDR6-Grafikspeicher und einer TGP von bis zu 110 Watt, die unter anderem durch Flüssigmetall-Wärmeleitpaste und eine Vapor Chamber-Kühlung ermöglicht wird.

Das Notebook wird mit bis zu 64 GB DDR5-4.800-Arbeitsspeicher und bis zu 8 TB SSD-Speicher über zwei PCIe 4.0 M.2-Slots ausgeliefert. Der Akku fasst 90 Wh. All diese Komponenten passen in ein 17,9 Millimeter dünnes, 1,88 Kilogramm leichtes Gehäuse. Die Tastatur bietet einen Hub von 1,5 Millimeter und eine integrierte weiße Beleuchtung.


Das 16 Zoll große Display ist wahlweise als 165 Hz schnelles, entspiegeltes IPS-Panel mit einer Helligkeit von 500 Nits und 1.200p-Auflösung oder als 1.600p-Touchscreen mit einer Spitzenhelligkeit von 600 Nits erhältlich. Neben Wi-Fi 6E und Bluetooth 5.2 bietet das ThinkPad X1 Extreme G5 auch ein integriertes 5G-Modem, einen NFC-Chip, zweimal Thunderbolt 4, einen SD Express 7.0 Kartenleser, zweimal USB-A 3.2 Gen 1 und HDMI 2.1.

Die 1.080p-Webcam bietet einen Privacy Shutter, eine Infrarot-Kamera zum Windows-Login per Gesichtserkennung ist optional. Das Gerät bietet eine Reihe von Sicherheits-Features, inklusive Intel vPro, Intel Hardware Shield, einem Nano Kensington Lock Slot, einem Fingerabdrucksensor im Power Button und einem integrierten Tile Tracker, über den das Notebook bis zu 14 Tage lang geortet werden kann, auch wenn es abgeschaltet ist.

Preise und Verfügbarkeit

Das Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5 kommt voraussichtlich im Juni 2022 für eine unverbindliche Preisempfehlung von mindestens 2.749 Euro auf den Markt.

Quelle(n)

Lenovo

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Das Lenovo ThinkPad X1 Extreme G5 bietet eine GeForce RTX 3080 Ti und einen Core i9 im dünnen Gehäuse
Autor: Hannes Brecher, 28.02.2022 (Update: 28.02.2022)