Notebookcheck Logo

Das robuste Samsung Galaxy XCover 6 Pro zeigt sich im Teardown überraschend leicht reparierbar

Das Samsung Galaxy XCover 6 Pro ist komplett wasserfest, trotz abnehmbarer Rückseite. (Bild: Notebookcheck)
Das Samsung Galaxy XCover 6 Pro ist komplett wasserfest, trotz abnehmbarer Rückseite. (Bild: Notebookcheck)
Ein Teardown des Samsung Galaxy XCover 6 Pro macht deutlich, dass Smartphones sowohl leicht reparierbar, als auch robust und wasserfest sein können. Dabei ist nicht nur der Austausch des Akkus trivial, Samsung verzichtet auch beim Rest des Smartphones größtenteils auf Klebstoff.

Nachdem das Samsung Galaxy XCover 6 Pro (ca. 540 Euro auf Amazon) in unserem ausführlichen Test bereits größtenteils überzeugen konnte, hat PBKreviews das Outdoor-Smartphone im unten eingebetteten Video in seine Einzelteile zerlegt. Das Gerät zeigt sich dabei angenehm reparierbar. Das beginnt schon beim Akku-Tausch, denn die Rückseite kann einfach abgenommen werden, um den Akku zu ersetzen, der nicht einmal mit Klebstoff befestigt ist.

Das nach IP68 zertifizierte Gehäuse ist trotz der abnehmbaren Rückseite wasserfest. Einen Nachteil haben derartige Akkus dann aber doch: Die Kapazität fällt mit 4.050 mAh etwas kleiner aus als bei Smartphones mit 6,6 Zoll großen Displays üblich aus. Um auf die übrigen Komponenten zugreifen zu können, muss der Bildschirm entfernt werden, der wie üblich mit Klebstoff im Gehäuse gehalten wird. Im Inneren des Smartphones setzt Samsung immerhin fast ausschließlich auf Schrauben sowie auf einen relativ modularen Aufbau.

So können Nutzer alle drei Kameras, den 3,5 mm Kopfhöreranschluss und auch die Antennen im Falle eines Defekts mühelos ersetzen. Der USB-C-Stecker lässt sich nicht ganz einfach einzeln tauschen, denn der Anschluss ist fest auf einer kleinen Platine montiert, die als Ersatzteil allerdings nicht allzu teuer sein sollte. Eine der schwierigsten Reparaturen betrifft defekte Buttons, denn um an die entsprechenden Kabel zu gelangen, muss das Galaxy XCover 6 Pro praktisch vollständig zerlegt werden. Dennoch erhält das Smartphone auf der Reparatur-Skala von PBKreviews 8 von 10 Punkten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Das robuste Samsung Galaxy XCover 6 Pro zeigt sich im Teardown überraschend leicht reparierbar
Autor: Hannes Brecher, 27.09.2022 (Update: 27.09.2022)