Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell Latitude 15-3570

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude 15-3570
Dell Latitude 15-3570 (Latitude 15 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-6500U 2 x 2.5 - 3.1 GHz (Intel Core i7)
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
2.1 kg
Preis
900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 69.33% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)

Testberichte für das Dell Latitude 15-3570

Dell Latitude 15 3570 review – if endurance is your top priority
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Dell’s Latitude 3570 is your perfect fit if you are looking for a decent and relatively business solution that focuses on endurance. That’s, of course, if you opt for the model with the bigger battery. There are some sacrifices that you need to make along the way like questionable build quality, less than average display quality, although input devices are kind of okay.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.11.2016
70% Dell Latitude 15 3000 Review: Is It Good for Business?
Quelle: Business News Daily Englisch EN→DE
On the other hand, the system's chunky design means it's not very commuter-friendly in practice. Plus, its shallow keyboard just isn't very comfortable to type on, and its display is a bit on the dull side. If you're willing to pay a bit more, consider Lenovo's ThinkPad T460, which offers a nicer keyboard, a more vibrant display and a sleeker design for about $300 more. Budget-minded workers, however, should at least give the Latitude 15 3000 a look.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.09.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Dell Latitude 15 3570
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
If you're looking for a business notebook with enough performance to obliterate your to-do list and enough volume for a proper celebration afterwards, the Core i7 model of the Dell Latitude 15 3570 is definitely worth your consideration, especially since its optional 6-cell battery provides all-day battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.05.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
78% Recensione Dell Latitude 15 (3570)
Quelle: Smart World Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.05.2016
Bewertung: Gesamt: 78%
Ревю на Dell Latitude 15 3570 – ако издръжливостта е важна за вас
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: High mobility; lightweight; good ergonomy; long battery life. Negative: Mediocre built quality; poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.12.2016

Kommentar

Modell: Das Dell Latitude 15-3570 ist ein Laptop für den Business-Einsatz. Mit einer Intel Core i7-6500U CPU, einem integrierten Intel HD Graphics 520 Grafikchip, optional einer eigenständigen NVIDIA GeForce GT920M und 16 GB DDR3L 1600 MHz RAM, kann der Laptop viele Business-Aufgaben handhaben. In puncto Speicher gibt es einige Optionen, beispielsweise eine SSD oder eine HDD bis zu 1 TB. Der 15,6 Zoll große Full-HD-Bildschirm löst in 1.920 x 1.080 Pixel auf und unterstützt optional Touch-Eingaben. Mit einer Größe von 380 x 260 x 23,25 mm und einem Gewicht von 2,06 kg ist das Gerät für einen 15,6-Zöller wirklich leicht.

Für Audio bietet es einen Realtek ALC3246 Controller, der zwei 2-Watt-Lautsprecher ansteuert. Außerdem verfügt der Laptop über eine HD-Webcam, die HD-Videos mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln bei 30 fps aufzeichnen kann. Da ein 15,6-Zoll-Laptop breit genug ist, bietet das Latitude eine Isolationstastatur mit einem Nummernblock. Das Touchpad unterstützt Multi-Touch-Gesten. Die Ausstattung umfasst einen SD/SDHC/SDXC Kartenleser, einen 15-poligen VGA-Port, einen 19-poligen HDMI-Port, einen RJ45-Ethernet-Port, eine Kopfhörer-Mikrofon-Kombibuchse, zwei USB-3.0-Ports und einen USB-2.0-Port. Für kabellose Verbindungen bietet der Laptop Wi-Fi 802.11a/b/g/n/ac.

Intel HD Graphics 520: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Skylake-CPUs (ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


6500U: Auf der Skylake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.1 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


69.33%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Asus K541UV-XX279T
HD Graphics 520
Fujitsu Lifebook E756
HD Graphics 520

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Vostro 15-3559-8713
HD Graphics 520, Core i5 6200U
Fujitsu LifeBook A556-0M85A5DE
HD Graphics 520, Core i5 6200U
Lenovo ThinkPad E560-20EV000MGE
HD Graphics 520, Core i3 6100U
Dell Inspiron 15-5559-5088
HD Graphics 520, Core i5 6200U
HP Spectre x360 15-ap011dx
HD Graphics 520, Core i5 6200U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus F756UA-TY031T
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 17.30", 2.8 kg
HP EliteBook 1040 G3-V1B13EA
HD Graphics 520, Core i7 6600U, 14.00", 1.43 kg
Samsung 900X3L-K01
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.30", 0.84 kg
HP Envy 13-d071ng
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.30", 1.4 kg
Dell Latitude 14-3470
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 14.00", 2.1 kg
Lenovo Ideapad 300S-80Q4000KUS
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 14.00", 1.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Vostro 15 7500-0323
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 1.85 kg
Dell Inspiron 15 7000 7506 2-in-1 Black Edition
Xe MAX, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.936 kg
Dell Inspiron 15 5501-FV9G2
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 15.60", 1.71 kg
Dell Inspiron 15 7506 2-in-1 P97F
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.826 kg
Dell XPS 17 9700 i5-10300H
UHD Graphics 630, Comet Lake i5-10300H, 17.30", 2.28 kg
Dell G3 15 3500-3KJ99
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.56 kg
Dell XPS 17 9700 Core i7 RTX 2060 Max-Q
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.00", 2.49 kg
Dell Vostro 15 3591 i5-1035G1, MX230
GeForce MX230, Ice Lake i5-1035G1, 15.60", 2.15 kg
Dell Vostro 15 3590, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.60", 1.99 kg
Dell XPS 15 9500 Core i7 4K UHD
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 1.974 kg
Dell XPS 15 9500 Core i5
UHD Graphics 630, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 1.83 kg
Dell Inspiron 14 7490-D0R43
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14.00", 1.3 kg
Dell Inspiron 15 7590-92P5C
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 1.81 kg
Dell Inspiron 14 5490-6C55V
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14.00", 1.5 kg
Dell Inspiron 14 3493-4KWCF
GeForce MX230, Ice Lake i7-1065G7, 14.00", 1.8 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude 15-3570
Autor: Stefan Hinum, 27.05.2016 (Update: 27.05.2016)