Notebookcheck

Dell Latitude E5420 Essential

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude E5420 Essential
Dell Latitude E5420 Essential (Latitude E5420 Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 3000, Kerntakt: 650 MHz
Hauptspeicher
4096 MB 
, 1333MHz DDR3
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, Samsung LTN156AT02P01, Anti-Glare LED-backlit Display, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM65
Massenspeicher
WDC Scorpio Black WD3200BEKT-75KA9T0, 320 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
1 PC-Card, 4 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Line-Out, Card Reader: SD, PC-Card (PCMCIA)
Netzwerk
Broadcom NetXtreme 57xx Gigabit Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Advanced-N 6205 (a/b/g/n = Wi-Fi 4)
Optisches Laufwerk
TSSTcorp CDDVDW TS-L633J
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 29.9 x 350 x 240
Akku
60 Wh Lithium-Ion, 11.1V T54FJ 5240mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 32 Bit
Sonstiges
Trend Micro Worry Free Business Security, Roxio Creator, PowerDVD, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.333 kg, Netzteil: 241 g
Preis
837 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 80%, Ausstattung: 68%, Bildschirm: 63% Mobilität: 81%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 71%, Emissionen: 81%

Testberichte für das Dell Latitude E5420 Essential

83% Test Dell Latitude E5420 Essential Notebook | Notebookcheck
Essential. Konservative Gebrauchstauglichkeit, fliegende Finger auf Touchpad und Tasten und Old-School Anschlüsse. Ob der neue Sandy Bridge Latitude dazu noch eine Portion-Mobilität mitbringt, das erfahren Sie im ausführlichen Test.
Arbeitstiere
Quelle: c't - 18/11 Deutsch
Das Latitude E5420 lässt sich in vielen Details individuell konfigurieren, wenn man es in Dells Webshop bestellt. Bei den Preisen ist jedoch Vorsicht geboten: Dell gibt sie bei allen Business-Geräten ohne Mehrwertsteuer an.
Akkulaufzeit gut, Leistung zufriedenstellend, Display gut, Geräuschentwicklung zufriedenstellend
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.09.2011
Dell Latitude E5420
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Dell Latitude Laptops sind in der 14-Zoll Kategorie mittlerweile schon Veteranen. Da der Trend bei Notebooks zunehmend in Richtung Mobilität geht, ist es gut zu wissen, dass es Geräte gibt, die dem Trend zwar folgen, aber dabei nicht auf Leistung und Arbeitskomfort verzichten. Mit einem Einstiegspreis ab 579 Euro (zuzüglich MwSt.) ist das Gerät sehr preisgünstig zu bekommen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.05.2011
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 60% Bildschirm: 50% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 30%
83% Test Dell Latitude E5420 Essential Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Tradition verpflichtet. Der Latitude E5420 Essential aus der Business-Riege von Dell macht seinem Namen alle Ehre. Der 14-Zoller ist ein grundsolides Notebook mit matten, wertigen Oberflächen und Spitzen-Eingabegeräten. Die Finger fliegen mit Leichtigkeit und Zielsicherheit über Touchpad und Tasten. Dabei verwindet es der Office-User gern, dass nur ein Core i3-2310M Prozessor unter der Haube werkelt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.04.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 75% Bildschirm: 69% Mobilität: 86% Gehäuse: 86% Ergonomie: 91% Emissionen: 81%

Ausländische Testberichte

70% Dell Latitude E5420 Business Notebook
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
The configuration we received will set you back a whopping Rs. 82,747 including taxes and delivery. This puts it in competition with the Lenovo X1 we recently reviewed, which also sold for a similar price. Given a choice between the two, I’d have to go with the Dell Latitude and here’s why. The X1 may be slim and light and have a slightly better keyboard but the heating issue is a big setback in my book. It’s impossible to use the laptop on your lap for a long time which means you’ll have to find a desk or a table to use it on. The Dell Latitude doesn’t have this problem and although it's a bit chunkier, it's just as tough and durable and looks better, as well. It’s not perfect though. Dell could have easily included USB 3.0, an IPS panel for the screen and an option to add a graphics card for this price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.07.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Latitude E5420 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
With a price tag of £850 for a 14-inch screen and an Intel Core i5-based configuration that didn't even have an integrated webcam, our 5.6-pound test unit seemed designed for enterprises willing to pay a premium for durability and excellent battery life over portability and video chat support.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.06.2011
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Ausstattung: 70% Gehäuse: 70%
70% Dell Latitude E5420 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
With a price tag of £850 for a 14-inch screen and an Intel Core i5-based configuration that didn't even have an integrated webcam, our 5.6-pound test unit seemed designed for enterprises willing to pay a premium for durability and excellent battery life over portability and video chat support.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.06.2011
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Ausstattung: 70% Gehäuse: 70%
80% Dell Latitude E5420
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Dell's software bundle for its business customers is minimal: You get the starter edition of Roxio Creator and CyberLink's PowerDVD for use with the DVD burner, as well as a couple of network-connection utilities (including the NetWaiting dial-up modem utility, which seems odd since this configuration had no dial-up modem) and Dell's backup, recovery, and data-protection tools.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.06.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
Dell Latitude E5420 Review: Video Review of Dell Latitude E5420
Quelle: Notebooks.com Englisch EN→DE
The Dell Latitude E5420 may not have the same sleek lines and rugged features as the E6320 or E6420, but an incredibly solid build quality, good traditional keyboard, antiglare screen and low starting prices combine to offer a reliable business notebook that won’t break the bank. The ability to work with other Latitude E Family docks and batteries is a big plus, and hopefully your IT guy will spring for a dock and a set of external speakers for your desk.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.05.2011

Kommentar

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2310M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.1 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.333 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
76%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Samsung 300V4A-A02RU
HD Graphics 3000
Sony Vaio VPC-CA2SOE/R
HD Graphics 3000
Medion Akoya E4212
HD Graphics 3000
HP Pavilion dm4-2015dx
HD Graphics 3000
HP ProBook 4430s-XU013UT
HD Graphics 3000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite L40-AI0110
HD Graphics 3000, Core i3 3227U
Acer Aspire V5-471P
HD Graphics 3000, Core i3 2365M
Acer Aspire V5-471-6569
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
Lenovo ThinkPad Edge E430
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Sony Vaio VPC-EG33FX/B
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
HP Pavilion dv4-4270us
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Toshiba Satellite L745-S4130
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Acer TravelMate 8473T-6804
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
HP Pavilion dm4-2101ea
HD Graphics 3000, Core i3 2330M
HP Pavilion dm4-3090se
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Lenovo ThinkPad T420-4180WGB
HD Graphics 3000, Core i5 2410M
Schenker XIRIOS B401
HD Graphics 3000, Core i7 2640M
Acer Aspire TimelineX 4830T-6841
HD Graphics 3000, Core i5 2430M
Toshiba Satellite P745-S4320
HD Graphics 3000, Core i5 2430M
Lenovo Thinkpad T420-4178-6VF
HD Graphics 3000, Core i5 2520M
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude E5420 Essential
Autor: Stefan Hinum, 27.04.2011 (Update:  9.07.2012)