Notebookcheck

Die Adata SE770G bietet schnellen SSD-Speicher, USB-C und eine schicke RGB-Beleuchtung

Die Adata SE770G soll sich auch optimal dafür eignen, den Speicher einer PlayStation 4 oder einer Xbox One zu erweitern. (Bild: Adata)
Die Adata SE770G soll sich auch optimal dafür eignen, den Speicher einer PlayStation 4 oder einer Xbox One zu erweitern. (Bild: Adata)
Adata hat eine brandneue SSD vorgestellt, die über USB 3.2 Gen 2 eine Geschwindigkeit von bis zu 1.000 MB/s erreicht. Die große Besonderheit des neuen Modells ist die RGB-Beleuchtung, die ein schickes, kubisches Muster ergibt – für den Gaming-Enthusiasten, der auch beim Speicher nicht auf RGB verzichten möchte.
Hannes Brecher,

Externe SSDs erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit, unter anderem aufgrund der hohen Geschwindigkeit und der weiten Kompatibilität von USB-C. Adata bietet mit der SE770G nun ein neues Modell an, das wahlweise mit einer Kapazität von 512 GB oder 1 TB erhältlich ist, in jedem Fall sollen sequentielle Schreibraten von 800 MB/s und sequentielle Leseraten von 1.000 MB/s erreicht werden.

Damit ist die SE770G ein wenig langsamer als die deutlich kompaktere Samsung T7 (ca. 98 Euro auf Amazon), denn das Gehäuse der Adata-SSD ist mit 99,5 x 57,5 x 18 Millimeter verhältnismäßig groß. Dafür bietet die SSD eine RGB-Beleuchtung, welche eine Seite des Gehäuses in einem würfelförmigen Effekt erstrahlen lässt – nach Tastaturen, Mainboards, Arbeitsspeicher und Mäusen sind nun also sogar SSDs mit RGB-Beleuchtung verfügbar – damit steht einem kompletten RGB-Setup nichts mehr im Wege.

Im Lieferumfang befindet sich neben dem USB-C-Kabel auch ein USB-C auf USB-A-Kabel, um eine möglichst breite Kompatibilität zu gewährleisten. Die SSD soll problemlos mit Windows, mit macOS, mit Linux, mit Android und mit Spielkonsolen kompatibel sein, wobei auf der PlayStation 5 und der Xbox Series X ausschließlich abwärtskompatible Titel von externen SSDs gespielt werden können. Adata hat sich noch nicht zu den Preisen der SE700G SSD in Deutschland und Österreich geäußert.

Quelle(n)

Adata (1 | 2)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Die Adata SE770G bietet schnellen SSD-Speicher, USB-C und eine schicke RGB-Beleuchtung
Autor: Hannes Brecher, 11.11.2020 (Update: 11.11.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.