Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Apple Watch, die Huawei Watch GT und die Samsung Galaxy Watch bauen ihren Vorsprung im Smartwatch-Markt aus

Im vergangenen Jahr ist Samsung auf Platz drei der beliebtesten Smartwatch-Hersteller gerutscht. (Bild: Samer Khodeir)
Im vergangenen Jahr ist Samsung auf Platz drei der beliebtesten Smartwatch-Hersteller gerutscht. (Bild: Samer Khodeir)
Die Apple Watch blieb auch im vergangenen Jahr die beliebteste Smartwatch der Welt, der Vorsprung der Top 3 wurde im vierten Quartal 2020 sogar noch ausgebaut: Die Apple Watch, die Huawei Watch GT und die Samsung Galaxy Watch konnten sich insgesamt 58 Prozent des Marktes untereinander aufteilen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Counterpoint Research hat heute seine jüngsten Daten zum Smartwatch-Markt veröffentlicht, der im vergangenen Jahr um immerhin 1,5 Prozent gewachsen ist. Der große Sieger heißt Apple: Der Technologiegigant aus Cupertino konnte im Jahr 2020 beachtliche 33,9 Millionen Apple Watch verkaufen, 5,5 Millionen mehr als im Vorjahr.

Von den großen Herstellern konnte ansonsten nur noch Huawei seine Absätze steigern, und zwar von 8,7 Millionen auf 11,1 Millionen Stück, wofür vor allem die äußerst beliebte Watch GT 2 (ca. 129 Euro auf Amazon) verantwortlich sein dürfte. Betrachtet man den Markt im vierten Quartal, so gingen ganze 40 Prozent aller Verkäufe auf die Apple Watch zurück, 10 Prozent auf die Samsung Galaxy Watch und 9 Prozent auf die Huawei Watch GT 2. Fitbit, das mittlerweile von Google übernommen wurde, und BBK Electronics, der Konzern dem Vivo, Oppo, Realme, OnePlus und iQOO gehören, konnten ihre Marktanteile zumindest halten.

Die durchschnittlichen Preise der verkauften Uhren sind im vierten Quartal deutlich gestiegen, vor allem im Bereich zwischen 300 und 400 US-Dollar, in dem die Apple Watch einen Anteil von 70 Prozent ausmacht. Counterpoint Research geht davon aus, dass die durchschnittlichen Verkaufspreise einer Smartwatch über die nächsten ein bis zwei Jahre weiter steigen werden, zumindest bis sich günstigere Optionen von Oppo, Realme und co. etablieren können.

(Bild: Counterpoint Research)
(Bild: Counterpoint Research)
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5541 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Die Apple Watch, die Huawei Watch GT und die Samsung Galaxy Watch bauen ihren Vorsprung im Smartwatch-Markt aus
Autor: Hannes Brecher,  5.03.2021 (Update:  5.03.2021)