Notebookcheck Logo

Die LG C2 & G2 OLED Smart TVs erhalten Dolby Vision Precision Detail und weitere Upgrades per Software-Update

Der LG OLED G2 OLED Smart TV unterstützt als erster Fernseher der Welt Dolby Vision IQ mit Precision Detail. (Bild: LG)
Der LG OLED G2 OLED Smart TV unterstützt als erster Fernseher der Welt Dolby Vision IQ mit Precision Detail. (Bild: LG)
Die LG OLED C2 und G2 OLED Smart TVs sind die ersten Fernseher der Welt, die Dolby Vision IQ mit Precision Detail unterstützen, denn LG hat mit dem Rollout eines neuen Firmware-Updates begonnen, das neben der verbesserten Darstellung von HDR-Inhalten auch einige weitere Upgrades mitbringt.

Wer einen LG OLED C2 oder G2 Smart TV (ca. 1.480 Euro auf Amazon) nutzt, der darf sich in Kürze auf ein neues Update freuen, das weitere HDR-Features mit sich bringt. Nachdem LG bereits als erster Hersteller Dolby Vision unterstützt, vor der Konkurrenz Dolby Vision in 4K-Auflösung mit 120 Bildern pro Sekunde eingeführt, und als erster TV-Hersteller Dolby Vision IQ unterstützt hat, sind die OLED Smart TVs von LG nun auch die ersten Fernseher, die Dolby Precision Detail beherrschen.

Dabei handelt es sich um eine verbesserte Version von Dolby Vision IQ, bei der vor allem bei sehr dunklen Szenen mehr Details als zuvor sichtbar sein sollen. Wie das unten eingebettete Bild zeigt, wird das Bild bei Tageslicht weiterhin deutlich heller dargestellt, was durch einen Umgebungslichtsensor ermöglicht wird. Precision Detail kann in den Einstellungen auf Wunsch deaktiviert werden.

Dolby Vision IQ mit Precision Detail passt die Darstellung von HDR-Inhalten an das Umgebungslicht an. (Bild: LG)
Dolby Vision IQ mit Precision Detail passt die Darstellung von HDR-Inhalten an das Umgebungslicht an. (Bild: LG)

Der Patch bringt auch Verbesserungen in anderen Bereichen mit, inklusive einer geringeren Verzögerung beim Abspielen von Sound per AirPlay, einer generell besseren Darstellung von beinahe schwarzen Bildschirminhalten, und einer höheren maximalen AV1-Bitrate. Der Patch führt aber auch "neue Werbe-Features" im Home-Dashboard ein, womit sich LG neue Wege schaffen dürfte, noch mehr Werbung anzuzeigen. Das Update verbessert die Sprachsteuerung, während auch einige Fehler behoben werden.

Das Firmware-Update mit der Versionsnummer 03.20.24 wird bereits an erste Nutzer verteilt, es dürfte aber noch einige Tage dauern, bis der Patch allen LG OLED C2 und G2 zur Verfügung steht. Der LG Z2 8K OLED Smart TV soll das Update im Laufe des Jahres erhalten. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Die LG C2 & G2 OLED Smart TVs erhalten Dolby Vision Precision Detail und weitere Upgrades per Software-Update
Autor: Hannes Brecher, 19.08.2022 (Update: 19.08.2022)