Notebookcheck

Die Meizu UR Live Special Edition In-Ears besitzen dedizierte Subwoofer für High-End-Sound

Die Meizu UR Live Special Edition versprechen eine besonders gute Audioqualität, nicht zuletzt weil zwei Treiber je Ohr zum Einsatz kommen. (Bild: Meizu)
Die Meizu UR Live Special Edition versprechen eine besonders gute Audioqualität, nicht zuletzt weil zwei Treiber je Ohr zum Einsatz kommen. (Bild: Meizu)
Der chinesische Smartphone-Hersteller Meizu hat neue Ohrhörer vorgestellt, die allem voran hochwertigen Sound versprechen. Denn das Unternehmen setzt auf zwei Treiber je Ohr, inklusive einem dedizierten Tieftöner, sodass ein ausgewogener Klang über einen breiten Frequenzbereich erzielt werden kann.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Während viele Bluetooth-Ohrhörer wie etwa die brandneuen Xiaomi Mi Air 2 Pro möglichst viele Features zum attraktiven Preis bieten wollen konzentriert sich Meizu mit seinen neuesten Ohrhörern vor allem auf die Audioqualität. Dabei setzen die Ohrhörer standardmäßig auf ein 1,2 Meter langes AUX-Kabel, dieses lässt sich allerdings von den Ohrhörern entfernen, sodass einerseits Reparaturen deutlich einfacher sind, andererseits lässt sich bei Bedarf auch ein Bluetooth-Modul anschließen, samt Kabel, das hinter dem Nacken des Nutzers verläuft.

Die Besonderheit der Ohrhörer sind die Treiber – Meizu setzt nämlich gleich auf zwei Stück pro Ohr. Durch den zusätzlichen Tieftöner soll nicht nur ein großer Frequenzbereich von 20 Hz bis 40 kHz wiedergegeben werden können, der Hersteller verspricht auch einen besonders neutralen Klang. Meizu spezifiziert die Impedanz mit 18 Ohm und die Empfindlichkeit mit 97 dB bei 1 kHz.

Abgesehen von der Audioqualität fallen die Meizu UR Live Special Edition vor allem durch ihr Design auf – das teilweise transparente, schwarze Gehäuse mit Akzenten in Gold und Silber in Kombination mit dem weißen Kabel samt transparenter Ummantelung macht durchaus etwas her. Besondere Features wie etwa eine berührungsempfindliche Oberfläche zur Steuerung der Wiedergabe sucht man allerdings vergeblich.

Preise und Verfügbarkeit

Die Meizu UR Live Special Edition sind in China zum Preis von 1.299 Yuan (ca. 165 Euro) zu haben, Informationen zu den Preisen und zur Verfügbarkeit in Deutschland und Österreich stehen noch aus.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Die Meizu UR Live Special Edition In-Ears besitzen dedizierte Subwoofer für High-End-Sound
Autor: Hannes Brecher, 19.10.2020 (Update: 19.10.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.