Notebookcheck

Die Huawei Watch GT 2 Pro erhält ein neues Gesundheits-Feature per Software-Update

Die Huawei Watch GT 2 Pro erhält mit dem jüngsten Software-Update ein wichtiges Gesundheits-Feature, das bislang gefehlt hat. (Bild: Huawei)
Die Huawei Watch GT 2 Pro erhält mit dem jüngsten Software-Update ein wichtiges Gesundheits-Feature, das bislang gefehlt hat. (Bild: Huawei)
Mit der Watch GT 2 Pro hat Huawei kürzlich eine Premium-Smartwatch vorgestellt, die eine Akkulaufzeit von rund zwei Wochen sowie eine Vielzahl an Sensoren bietet, wodurch diverse Sportarten und Gesundheitsparameter aufgezeichnet werden können. Über ein Software-Update werden die Fähigkeiten der Smartwatch nun erweitert.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Huawei Watch GT 2 Pro (ca. 309 Euro auf Amazon) wurde vor etwas über einem Monat offiziell vorgestellt. Schon zum Launch bot die Uhr eine Vielzahl an Fitness-Features, inklusive mehr als 100 Trainingsmodi, GPS, einem 24/7-Herzfrequenzsensor und einem SpO2-Sensor zur Messung des Sauerstoffgehalts im Blut. Gerade Letzterer erhält mit dem jüngsten Software-Update ein Upgrade.

Denn künftig kann die Smartwatch den Sauerstoffgehalt im Blut des Trägers rund um die Uhr überwachen, ähnlich wie das bereits beim Puls der Fall ist. So können Nutzer Fluktuationen in ihrem Blutsauerstoff im Blick behalten und Unregelmäßigkeiten aufspüren. Das rund 201 MB große Software-Update besitzt die Versionsnummer 10.1.2.8. Der Rollout hat bereits begonnen, Huawei weist aber darauf hin, dass der Rollout in mehreren Wellen durchgeführt wird, und dass es noch ein paar Tage dauern kann, bis der Download für alle Nutzer zur Verfügung steht.

Wie üblich wird der Update-Prozess über die Huawei Health App angestoßen. Zur Installation muss der Akku der Smartwatch mindestens zu 20 Prozent geladen sein. Der Fortschrittsbalken in der App zeigt übrigens nur die Übertragung des Updates zur Uhr an, die eigentliche Installation der Software erfolgt erst im Anschluss. 

Der Sauerstoffgehalt im Blut des Trägers kann künftig rund um die Uhr gemessen werden. (Bild: Huawei)
Der Sauerstoffgehalt im Blut des Trägers kann künftig rund um die Uhr gemessen werden. (Bild: Huawei)

Quelle(n)

Huawei, via Huawei Central

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Die Huawei Watch GT 2 Pro erhält ein neues Gesundheits-Feature per Software-Update
Autor: Hannes Brecher, 19.10.2020 (Update: 19.10.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.