Notebookcheck Logo

Dynabook Tecra A40-J-11J

Ausstattung / Datenblatt

Dynabook Tecra A40-J-11J
Dynabook Tecra A40-J-11J (Tecra A40 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1165G7 4 x 2.8 - 4.7 GHz, Tiger Lake UP3
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, spiegelnd: nein, 60 Hz
Massenspeicher
512GB SSD
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD
Netzwerk
Intel Ethernet Connection I219-V (10/100/1000MBit/s), Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.9 x 323.6 x 220.6
Akku
53 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.5 kg
Preis
1100 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Dynabook Tecra A40-J-11J

Dynabook Tecra A40-J - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.02.2022
Dynabook Tecra A40-J-11J review: A laptop that goes the distance
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
One indisputable strength to end on, however, is battery life. Dynabook has clearly taken the decision to add bulk and weight – 1.5kg is nothing special these days – so that it can include a meaty 53Wh battery, and in return the Tecra A40-J kept going for over ten hours in our video-rundown test. That’s a fine result for such a powerful laptop. If you’ve kept reading this far then we can only assume the screen quality hasn’t put you off, and there is one factor in its favour: a matte finish removes any problems with reflections. We still wish Dynabook included one of the excellent Sharp IGZO panels we’ve seen in its other Dynabooks, but look past this and you’ll find a fast, long-lasting machine for a highly competitive price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.11.2021

Kommentar

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1165G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,8 - 4,7 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Xe G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.5 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

VAIO SX14, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI Summit E14 Evo A12M-050
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1280P
realme Book Prime
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-11320H
Dell Latitude 14 5430 Rugged, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
Asus ZenBook 14X UX5401ZA-L7078W
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i9-12900H
Asus Zenbook 14 UX3402, i7-1260P
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P
Huawei MateBook X Pro 2022
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7
Dell Vostro 14 5410, i5
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-11320H
Asus Vivobook Pro 14 K3400PA, i7-11370H
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-11370H
Asus Zenbook 14X OLED Space Edition, i7-12700H
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-S i7-12700H
Honor MagicBook View 14, i5-11320H
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-11320H
Xiaomi Mi Notebook Pro 14, i7-11370H
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-11370H
MSI Prestige 14 Evo A11MO-043
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dynabook Tecra A40-J-11J
Autor: Stefan Hinum (Update: 31.01.2022)