Notebookcheck Logo

HP EliteBook 840 G10, i7-1360P

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook 840 G10, i7-1360P
HP EliteBook 840 G10, i7-1360P (EliteBook 840 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1360P 12 x 1.6 - 5 GHz, Raptor Lake-P
Hauptspeicher
32 GB 
, DDR5-5200
Bildschirm
14.00 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 216 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 120 Hz
Massenspeicher
M.2 PCIe
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.3
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.2 x 315.6 x 224
Akku
51 Wh Lithium-Ion, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Pro
Kamera
Webcam: IR
Primary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.36 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das HP EliteBook 840 G10, i7-1360P

HP EliteBook 840 G10 review – Business Laptop with a Breathtaking Display
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
If you need a capable business device and money isn’t a problem, the HP EliteBook 840 G10 should be on your shortlist. This machine offers a solid all-metal chassis, comfortable input devices, and a capable cooling solution with a near-quiet fan. Our laptop is configured with the optional Core i7-1360P. This 28W 12-core CPU is well-cooled here. Even in long CPU loads, the max temperature is 69°C which is good, especially when you add the low noise in the mix. The fan can be turned off completely if you deselect the “Fan always on while on AC Power” option in the BIOS. The upgradability is decent. You get two SODIMMs, one M.2 slot for Gen 4 SSDs, and a WWAN slot for LTE or 5G connectivity. The I/O is very nice for a 14-incher (two Thunderbolt 4 ports + two Type-As).
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.03.2024

Kommentar

Modell: HP EliteBook 840 G10 jetzt bei Amazon

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1360P: Auf der Alder-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 4 Performance-Kerne und 8 Effizienzkerne und kann 16 Threads gleichzeitig bearbeiten.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

In diesem Display-Größenbereich gibt es kaum noch Tablets. Für Subnotebooks ist es dagegen das Standardformat.

Der Vorteil von Subnotebooks liegt darin, dass das ganze Notebook klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das kleinere Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten anstrengender für die Augen ist. Hohe Auflösungen finden sich eher bei den Standard-Laptops.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.36 kg:

Subnotebooks, Convertibles und ein paar Tablets finden sich in diesem Gewichtsbereich.


HP: 1939 gegründet, ist das US-Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

2023 hatte HP einen ungefähren Marktanteil von 22% am weltweiten PC-Absatz und war damit die Nummer 2 nach Lenovo.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI Commercial 14 H A13
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i7-13700H
Lenovo ThinkPad L14 G4, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Dell Latitude 14 7440, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Dell Latitude 14 5440
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Acer TravelMate P6 TMP614-53
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Panasonic Toughbook 55 Mk3
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1370P, 2.08 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Vivobook 15 X1504VAP
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U Core 7 150U, 15.60", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A517-58M
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 17.30", 2.09 kg
Dell Inspiron 5330
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 13.30", 1.3 kg
Asus ExpertBook B1 B1502CB, i7-1255U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U, 15.60", 1.69 kg
Lenovo ThinkPad E16, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 16.00", 1.97 kg
Dell Latitude 5540
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 15.60", 1.61 kg
Dell Latitude 3540
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 15.60", 1.81 kg
Infinix INBook Y3 Max
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U, 16.00", 1.8 kg
HP EliteBook 860 G10
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 16.00", 1.73 kg
Framework Laptop 13.5, i7-1360P
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 13.50", 1.34 kg
Medion Akoya S17413
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U, 17.30", 2.3 kg
Acer TravelMate P4 TMP416-52
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 16.00", 1.6 kg
Lenovo ThinkPad L15 G4, i7-1365U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 15.60", 1.77 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP EliteBook 865 G10, R7 PRO 7840U
Radeon 780M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 PRO 7840U, 16.00", 1.81 kg
HP 14-ep0865no
UHD Graphics 64EUs, Raptor Lake-U i3-1315U, 14.00", 2.2 kg
HP 470 G10
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 17.30", 2.08 kg
HP Chromebook Plus 15at
UHD Graphics 32EUs, Alder Lake-N i3-N305, 15.60", 1.7 kg
HP Pavilion 15-eg3000ng
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 15.60", 1.74 kg
HP EliteBook 640 G10
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.41 kg
HP Pavilion SE 14-ep0000
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 2.28 kg
HP 240 G10
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.39 kg
HP ZBook Firefly 14 G10
Radeon 780M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R9 PRO 7940HS, 14.00", 1.45 kg
HP EliteBook 650 G10
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 15.60", 1.78 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP EliteBook 840 G10, i7-1360P
Autor: Stefan Hinum, 14.04.2024 (Update: 14.04.2024)