Notebookcheck Logo

E-Autos: Honda und Sony gründen Elektroauto-Firma Sony Honda Mobility

E-Autos: Sony und Honda gründen Elektroauto-Firma Sony Honda Mobility.
E-Autos: Sony und Honda gründen Elektroauto-Firma Sony Honda Mobility.
Jetzt ist es offiziell: Die beiden japanischen Konzerne Sony und Honda gründen eine gemeinsame Firma für E-Autos und Mobilitätsdienste. Das Joint Venture soll noch 2022 unter dem Namen Sony Honda Mobility an den Start gehen.

Die Ankündigung und Absichtserklärung für ein Joint Venture der beiden Branchenriesen Honda und Sony gab's bereits am 4. März diesen Jahres. Jetzt haben Sony und Honda die Zusammenarbeit für die gemeinsame Zusammenarbeit offiziell angekündigt. Das neue gemeinschaftliche Unternehmen will als Sony Honda Mobility ab 2025 erste Elektroautos verkaufen. Sehen wir also bald die Prototypen der Elektro-Limousine Sony Vision-S 01 und den Elektro-SUV Vision-S 02 als Serienstromer auf der Straße?

Zunächst steht die Gründung von Sony Honda Mobility an, die noch für 2022 geplant ist. Laut der gemeinsamen Ankündigung von Sony und Honda soll 2025 dann der Verkauf von Elektrofahrzeugen und der Bereitstellung von Dienstleistungen für die Mobilität beginnen. Der Firmensitz von Sony Honda Mobility wird in Tokyo sein, als Gründungskapital für die Elektroautofirma nennen die beiden Partner eine Summe von 10 Milliarden Yen (~ 70,5 Millionen Euro). Sony und Honda werden am Joint Venture jeweils 50 Prozent halten.

In der gemeinsamen Pressemitteilung haben Sony und Honda auch angekündigt, welche Kernbereiche von den Partnern für die künftigen E-Autos eingebracht werden. So wird Honda unter anderem seine Erfahrungen, Expertise, Logistik, Produktionskapazitäten sowie Umwelt- und Sicherheitstechnologien in der Autoherstellung beisteuern, Sony übernimmt unter anderem Bereiche wie Bildgebung, Netzwerk, Sensorik, Telekommunikation und Unterhaltungstechnologien.

Offenbar sehen Sony und Honda ein sehr großes Potenzial für ihre künftigen Elektroautos unter dem Dach der Sony Honda Mobility. Durch die Kombination der "vielen Stärken von Sony und Honda" beabsichtigt das Joint Venture laut eigenen Angaben, "die Entwicklung der Mobilität zu beschleunigen" und "die Evolution der Mobilität anzuführen". Erreichen wollen Sony und Honda das vor allem durch E-Autos, die stärker "emotionalisieren", als die bislang auf der Straße fahrenden Stromer.

Quelle(n)

Pressemitteilungen

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > E-Autos: Honda und Sony gründen Elektroauto-Firma Sony Honda Mobility
Autor: Ronald Matta, 17.06.2022 (Update: 17.06.2022)