Notebookcheck

EMUI 10: Nun ist das Update auch für das Huawei P20 da

Nun ist das Update auf EMUI 10.0 auch für das Huawei P20 angelaufen. (Quelle: Huawei)
Nun ist das Update auf EMUI 10.0 auch für das Huawei P20 angelaufen. (Quelle: Huawei)
Nach dem Huawei P20 Pro bekommt nun auch das "normale" P20 sein Update auf EMUI 10. Die ersten Nutzer konnten dieses bereits installieren.
Marcus Schwarten,

Vor rund einem Monat ist das Update auf EMUI 10 für das Huawei P20 Pro und das Mate 10 angelaufen. Besitzer eines Huawei P20 schauten damals noch in die Röhre. Nun ist aber auch hier das Update auf die neuere EMUI-Version 10.0 auf dem Weg. Gleiches gilt für das Mate 10 Pro, nachdem zuvor nur das Mate 10 betroffen war.

Verschiedene Nutzer konnten EMUI 10.0 basierend auf Android 10 bereits installieren. Verfügbar ist es bisher unter anderem in Großbritannien, Spanien, Schweden, Mexiko, Marokko, Madagaskar, Kenia und einigen weiteren Ländern. Zuvor war das Update bereits vor Monaten in China durchgegangen. Berichte aus Deutschland sind bisher noch nicht bekannt. Aber auch hier dürfte es wohl nicht mehr lange dauern, bis Huawei das Update zum Laden freigibt.

Mit dem angelaufenen Start des EMUI-10.0-Updates liegt Huawei beim P20 einigermaßen in seinem eigenen Zeitplan. Die rund 4,5 GB schwere Aktualisierung wurde für Mitte Juni geplant. Beim P20 Pro war man hingegen sogar seiner Zeit voraus. Abgeschlossen sein soll das Ganze für die 2018er-Flaggschiffe laut Huawei Mitte Juli.

Bei wem sich die Softwareaktualisierung nicht automatisch meldet, kann versuchen nachzuhelfen. Dafür einfach die Support-App von Huawei öffnen, dort bei den Quick-Services auf "Mehr" gehen und danach auf "Aktualisieren" tippen. Sollte auch das nicht helfen und wer nicht warten will, kann - wie schon beim Update für das Huawei P20 Pro - versuchen, sich per VPN als Nutzer in einer der oben genannten Nationen auszugeben.

Warum sich das Update auf EMUI 10 für das Huawei P20 und P20 Pro lohnt und schon viele Nutzer des aktuell für rund 400 Euro bei Amazon erhältlichen Gerätes darauf warten? Die neue Version von Huaweis Betriebssystem basierend auf Android 10 bringt einige interessante Neuerungen. Kurz erwähnt seien hier die komplett überarbeitete Benutzeroberfläche inklusive einem neuen Dark Mode und neuen Animationen, die Navigation basierend auf Gesten und eine verbesserte Kontrolle über die eigene Privatsphäre. Ganz nebenbei verbessert EMUI 10 die Systemleistung und bringt einige weitere Verbesserungen mit sich.

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > EMUI 10: Nun ist das Update auch für das Huawei P20 da
Autor: Marcus Schwarten, 27.06.2020 (Update: 27.06.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.