Notebookcheck

Huawei aktualisiert die Liste an Geräten, die EMUI 10.1 & Magic UI 3.1 erhalten

Mehr als 30 Huawei- und Honor-Smartphones sollen das Update auf EMUI 10.1 erhalten. (Bild: Huawei)
Mehr als 30 Huawei- und Honor-Smartphones sollen das Update auf EMUI 10.1 erhalten. (Bild: Huawei)
Laut einer brandneuen Liste sollen insgesamt 36 Huawei- und Honor-Smartphones das Update auf EMUI 10.1 bzw. Magic UI 3.1 erhalten. Für viele Geräte wird die neue Software bereits in Europa verteilt, über die kommenden Wochen sollten die meisten Nutzer das jüngste Update erhalten.
Hannes Brecher,

Erst vor ein paar Tagen hat Huawei eine Liste mit 13 Geräten veröffentlicht, die das Update auf EMUI 10.1 erhalten sollten. In dieser Liste haben aber einige Smartphones gefehlt, die das Update in manchen Regionen bereits erhalten hatten, wie zum Beispiel das P30 und das P30 Pro (ab 539 Euro auf Amazon), daher hat das Unternehmen jetzt eine deutlich umfangreichere Liste bereitgestellt, die zeigt, welche Modelle das neueste Software-Update erhalten sollen.

Ein Zeitplan ist nicht dabei, da der Rollout in der Regel etappenweise erfolgt und sogar innerhalb einer Region teils mehrere Wochen dauern kann. Gestern gab es allerdings eine Liste, in der zu sehen war, wann der Rollout in Europa für viele Geräte abgeschlossen werden soll, der Großteil aller Smartphones wird demnach bis Ende Juli mit dem Update versorgt.

Einige nennenswerte Smartphones, die auf der Liste neu hinzugefügt wurden, sind das Huawei Nova 6, das Nova 6E, das Nova 5Z, das Nova 5i Pro und das Enjoy 10S. Selbst die beiden faltbaren Smartphones von Huawei, das Mate X und das Mate Xs, sind auf der Liste zu finden. Auf der ersten Version dieser Liste haben auch viele Honor-Smartphones gefehlt, die neue Liste ist da deutlich vollständiger, denn auch das Honor V30, das V30 Pro, das Magic 2, das 20S, das 9 und das 9 Pro sind vermerkt.

Falls ein Gerät nicht auf dieser Liste steht, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass es das Update nicht doch noch erhalten wird, allerdings ist Huawei nicht gerade dafür bekannt, ältere Smartphones besonders lange zu unterstützen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Huawei aktualisiert die Liste an Geräten, die EMUI 10.1 & Magic UI 3.1 erhalten
Autor: Hannes Brecher,  3.06.2020 (Update:  3.06.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.