Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei MatePad T8: Tablet kommt für 99 Euro nach Europa

Das Huawei MatePad T8 kostet in Europa gerade einmal 99 Euro (Bild: Huawei)
Das Huawei MatePad T8 kostet in Europa gerade einmal 99 Euro (Bild: Huawei)
Huawei hat heute in mehreren europäischen Ländern das MatePad T8 auf den Markt gebracht. Dieses kostet gerade einmal 99 Euro, wobei es auch ein etwas teurere LTE-Version gibt. Leider wird das Gerät wieder ohne den Google Services ausgeliefert.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Während in Europa immer noch darüber diskutiert wird, welche Rolle der chinesische Konzern Huawei hierzulande in Zukunft spielen wird, wirft das Unternehmen munter weiter Geräte auf den Markt. Und so hat der Hersteller auch heute wieder mit dem MatePad T8 ein neues Gerät in verschiedenen europäischen Märkten veröffentlicht. Dabei kostet die Wifi-Version des Tablets gerade einmal 99 Euro, während man für die LTE-Version 119 Euro bezahlen muss.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das MatePad T8 von vorne (Bild: Huawei)
Das MatePad T8 von vorne (Bild: Huawei)

Für diesen Preis erhält man ein 8 Zoll großes Display, das mit 1280 x 800 Pixeln auflöst. Die Selfiekamera im Displayrand besitzt hierbei eine Auflösung von 2 MP, während der Sensor auf der Rückseite über 5 MP verfügt. Als Prozessor setzt der Hersteller auf den MediaTek MT8786, dem 2 GB RAM und wahlweise 16 oder 32 GB interner Speicher zur Seite stehen. Letzterer lässt sich per microSD-Karte um bis zu 512 GB erweitern. Der Akku ist mit einer Kapazität von 5100mAh relativ groß und sollte für gute Laufzeiten sorgen. Als Betriebssystem ist wie üblich das aktuelle Android 10 vorinstalliert.

Die Google Services sind allerdings wegen dem Bann der US-Regierung wieder nicht verfügbar, wodurch auch essentielle Apps wie der Google Play Store fehlen. Dieser Umstand macht eine Empfehlung des Tablets, unabhängig von den Spezifikationen, derzeit relativ schwierig. Aktuell ist noch unklar, wann das MatePad T8 hierzulande verfügbar sein wird. All zu lange dürfte dies allerdings nicht mehr dauern, da das Tablet in Italien bereits zu haben ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1469 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Huawei MatePad T8: Tablet kommt für 99 Euro nach Europa
Autor: Cornelius Wolff,  5.06.2020 (Update:  5.06.2020)