Notebookcheck

EMUI 11: Huawei bestätigt Release im dritten Quartal 2020

Huawei hat den Release von EMUI 11 offiziell für Q3 2020 bestätigt.
Huawei hat den Release von EMUI 11 offiziell für Q3 2020 bestätigt.
Im Herbst wird Huawei mit EMUI 11 eine neue Version seines Betriebssystems für Smartphones herausbringen. Dies hat der Konzern nun selbst offiziell bestätigt.
Marcus Schwarten,

Gestern waren erste Hinweise zum Release von EMUI 11 im Herbst aufgetaucht. Kurze Zeit später wurden diese von offizieller Seite bestätigt. Wang Chenglu, der Präsident von Huawei Consumer Business Software, hat auf Weibo in einem Video offiziell den Release von EMUI 11 im dritten Quartal 2020 angekündigt.

Neben einem Rückblick auf die Entwicklung von EMUI in den vergangenen JAhren liefert er nur ein paar Informationen zur neuesten Version. Er kündigt an, dass EMUI auf der in EMUI 10 eingeführten vernetzten Technologie (z. B. Datenübertragung mit Huawei Share, Multi-Screen-Funktionen und mehr) basieren wird. Die Vernetzung von Geräten wird also eine noch wichtigere Rolle spielen. Zudem sollen die Leistung von Anwendungen in verschiedenen Szenarios sowie das Benutzererlebnis verbessern werden.

EMUI 11 wird auf der Open-Source-Software Android 11 basieren und soll unter anderem mehr Smart-Home-Funktionen und einen verbesserten Datenschutz aufweisen. Google-Dienste wird man nach dem Bann durch die US-Regierung weiterhin vergeblich suchen. Hier hatte Huawei in der jüngeren Vergangenheit bereits einige eigene Dienste vorgestellt und gestartet, z. B. die Suchfunktion Petal Search.

Einen offiziellen Termin für die Vorstellung und den Start von EMUI 11 nennt Chenglu noch nicht. Vermutlich dürfte Huawei die neue Software auf der Huawei Developer Conference 2020 (HDC 20) vorstellen. Diese wird wohl irgendwann im August stattfinden. Zunächst wird es dann ein Beta-Programm für EMUI 11 geben.

Die Huawei Mate 40 Serie sollen dann wohl die ersten Geräte sein, die EMUI 11 ab Werk vorinstalliert haben. Danach wird EMUI 11 nach und nach als Update für die verschiedenen Smartphone-Reihen wie die P-, Mate-, Nova- und Enjoy-Serie ausgerollt. Bis alle Geräte von der neuen Version profitieren, wird aber wie gewohnt vermutlich eine ganze Weile vergehen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > EMUI 11: Huawei bestätigt Release im dritten Quartal 2020
Autor: Marcus Schwarten,  6.07.2020 (Update:  6.07.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.