Notebookcheck

Epic Games Store: Bald auch auf Android und iOS

Den Epic Games Store wird es demnächst auch für Smartphones geben
Den Epic Games Store wird es demnächst auch für Smartphones geben
Der CEO von Epic Games hat gestern in einem Interview bekannt gegeben, dass der Epic Games Store demnächst auch auf Android und iOS verfügbar sein wird. Damit setzt Epic die aggressive Expansion seiner Gaming-Plattform fort.
Cornelius Wolff,

Seit dem Release des Epic Games Store Ende 2018 ist die Plattform immer mehr zu einer ernsthaften Konkurrenz für die bisher etablierten Spieleplattformen Steam, Origin, Uplay etc. geworden. Jetzt sieht es danach aus, als würde Epic demnächst auf mobile Plattformen expandieren. So hat der CEO von Epic namens Tim Sweeney in einem Interview mit GameSpot bekannt gegeben, dass das Unternehmen seine Plattform in Zukunft auch unter Android und iOS anbieten wird. Ein konkretes Datum dafür nannte er aber nicht.

In diesem Markt könnte Epic sehr von seiner Partnerschaft mit dem chinesischen Unternehmen Tencent profitieren, bei dem es sich um einen Giganten in der mobilen Gaming-Szene handelt. Sollte sich Tencent dafür entscheiden, einige seiner populären Spiele in Zukunft exklusiv über den Epic Games Store zu vertreiben, dürfte dies der Plattform einen gewaltigen Schub verleihen.

Auf dem PC konnte sich die Plattform unter anderem darüber etablieren, dass das Unternehmen seit dem Release Spiele im Wert von mehreren tausend Euro an seine User verschenkt hat. Darunter fanden sich bekannte Titel wie z.B. GTA V. Demnächst soll auch das neue Spiel der Total-War-Serie exklusiv über den Games Store erscheinen und am ersten Tag gratis zu haben sein. Dieser Ansatz dürfte auf dem mobilen Markt allerdings deutlich schlechter funktionieren, da hier die meisten Spiele sowieso free-to-play sind.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Epic Games Store: Bald auch auf Android und iOS
Autor: Cornelius Wolff,  3.06.2020 (Update:  3.06.2020)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.