Notebookcheck

Bei Humble Bundle gibt's Cities Skylines derzeit ab 1 Euro

Cities Skylines und eine ganze Reihe der Erweiterungen gibt's gerade für einen unschlagbar attraktiven Preis. (Bild: Paradox Interactive)
Cities Skylines und eine ganze Reihe der Erweiterungen gibt's gerade für einen unschlagbar attraktiven Preis. (Bild: Paradox Interactive)
In einem der spannendsten Humble Bundles seit langem kann man sich "das bessere SimCity" Cities Skylines und ein Add-on um nur einen Euro schnappen, für ein paar Euro mehr erhält man bis zu zwölf zusätzliche Erweiterungspakete. Die Spiele bekommt man über Steam sowohl für macOS als auch für Windows.
Hannes Brecher,

Mit Cities Skylines (ca. 20 Euro auf Amazon) hat Paradox Interactive im Jahr 2015 ein längst überfälliges Spiel veröffentlicht, das in die Fußstapfen der guten, alten SimCity-Teile getreten ist, nachdem der neueste SimCity-Teil aus dem Jahr 2013 bei Kritikern und Fans gleichermaßen schlecht angekommen ist und Electronic Arts das dafür verantwortliche Studio Maxis einfach geschlossen hat.

Mit einer Metascore von 85 aus 100 möglichen Punkten konnte Cities Skylines bei den meisten Tests enorm gut abschneiden, seit dem ursprünglichen Release wurden zehn größere Erweiterungspakete und diverse kleinere DLCs veröffentlicht. Bei Humble Bundle kann man sich das Spiel und den DLC Deep Focus Radio derzeit für nur einen Euro schnappen.

Wie üblich überlässt Humble Bundle dem Kunden die Wahl, wie viel er für das Bundle bezahlen möchte. Bietet man mehr als den Durchschnitt, der zur Zeit bei knapp unter sieben Euro liegt, so erhält man gleich sechs zusätzliche Erweiterungspakete, inklusive Concerts, High-Tech Buildings, Snowfall, Natural Disasters, After Dark und All That Jazz. Für 16,50 Euro gibt's nochmals sechs Pakete oben drauf, in diesem Bundle sind Mass Transit, Green Cities, Industries, Campus, Art Deco und European Suburbia enthalten. 

Wie üblich wird ein Teil des Kaufbetrags an eine wohltätige Organisation nach Wahl gespendet, weitere Informationen zu dieser Aktion gibt es direkt bei Humble Bundle. Nach dem Kauf kann man die Spiele und DLCs bei Steam aktivieren und anschließend sowohl auf Windows als auch auf macOS und Linux herunterladen und spielen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Bei Humble Bundle gibt's Cities Skylines derzeit ab 1 Euro
Autor: Hannes Brecher,  3.06.2020 (Update:  3.06.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.