Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab S7 5G: bekommt das kleine 11-Zoll-Tablet mehr RAM als das große Galaxy Tab S7+?

So soll das neue Samsung Galaxy Tab S7 ausschauen. (Quelle: Pigtou via @OnLeaks)
So soll das neue Samsung Galaxy Tab S7 ausschauen. (Quelle: Pigtou via @OnLeaks)
Bei Geekbench sind neue Einträge zum Samsung Galaxy Tab S7 5G aufgetaucht, die eine Überraschung parat halten. Dazu verraten sie ein paar Informationen, die bereits so erwartet wurden.
Marcus Schwarten,

Nachdem vor wenigen Tagen bereits einige Spezifikationen des größeren Samsung Galaxy Tab S7+ geleakt wurden, gibt es nun die gleichen Infos für das kleinere Tab S7. Bei Geekbench ist ein Eintrag zum Samsung Galaxy Tab S7 aufgetaucht, der unter anderem den Chipsatz und RAM verrät.

Laut der Quelle soll als SoC auch hier der aktuelle Top-Chip Snapdragon 865 von Qualcomm zum Einsatz kommen. Dieser wurde auch schon für das größere Tab S7+-Modell bei Geekbench entdeckt und war von vornherein der erwartete SoC für das neue Tablet-Aushängeschild von Samsung.

Dazu sind laut dem aktuellen Leak 8 GB RAM verbaut. Dies wären 2 GB mehr Arbeitsspeicher, als wir beim 12,4 Zoll großen Modell bisher erwartet haben. Möglich wäre, dass die Geräte mit unterschiedlich viel RAM für die erwarteten WiFi- und die 5G-Version herauskommen. Ob sich dies bestätigt, muss sich in der Zukunft erst noch zeigen. Vielleicht experimentiert Samsung auch einfach nur mit unterschiedlichen Speicherkonfigurationen herum, um sein neues Flaggschiff-Tablet möglichst gut gerüstet ins Duell mit dem Apple iPad Pro zu schicken.

Bereits zuvor war durchgesickert, dass die Geräte erwartungsgemäß unterschiedlich große Akkus aufweisen. Während sich das kleinere Modell mit 11 Zoll großem Display mit 7.040 mAh begnügen muss, bekommt das Tab S7+ mit 12,4 Zoll einen 9.800 mAh großen Akku spendiert. Aufgrund des größeren Gehäuses bietet sich mehr Platz, aber das Gerät wird mit dem Mehr an Bildschirm auch energiehungriger sein.

Wann wir Samsungs neues Tablet, das mit Android 10 und der neuen One UI-Version 2.5 laufen wird, endgültig und hochoffiziell zu Gesicht bekommen werden, ist aktuell noch nicht bekannt. Es stehen aber vermeintlich einige Produktpräsentationen von Samsung in den kommenden Monaten an. Schließlich gilt es diverse Flaggschiffe wie das Galaxy Note20 und Galaxy Note20 Ultra, das Galaxy Fold 2 und das Galaxy Z Flip 5G zu präsentieren. Und auch das günstigere Galaxy A51s 5G und die neue Smartwatch Galaxy Watch 3 stehen an. Da passt ein Tablet-Flaggschiff wie das neue Samsung Galaxy Tab S7/S7+ doch ebenfalls wunderbar ins Programm.

Die geleakten Spezifikationen zum Samsung Galaxy Tab S7 5G. (Quelle: Geekbench)
Die geleakten Spezifikationen zum Samsung Galaxy Tab S7 5G. (Quelle: Geekbench)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Samsung Galaxy Tab S7 5G: bekommt das kleine 11-Zoll-Tablet mehr RAM als das große Galaxy Tab S7+?
Autor: Marcus Schwarten, 26.06.2020 (Update: 26.06.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.