Notebookcheck Logo

Ein Leak enthüllt das Motorola Moto G Go als Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera und USB-C

Das Motorola Moto G Go setzt auf ein schlichtes Design mit Dual-Kamera und großem Kinn. (Bild: Motorola)
Das Motorola Moto G Go setzt auf ein schlichtes Design mit Dual-Kamera und großem Kinn. (Bild: Motorola)
Motorola plant offenbar ein neues Einsteiger-Modell der Moto G-Serie, denn ein Leak enthüllt das Design und viele Specs des Moto G Go, das durch eine recht einfache Ausstattung einen vergleichsweise niedrigen Preis erzielen sollte.

Der meist ausgesprochen zuverlässige Leaker @Sudhanshu1414 hat das unten eingebettete Bild geteilt, auf dem das Motorola Moto G zu sehen ist. Demnach setzt das Einsteiger-Smartphone auf ein recht schlichtes Design mit einer zur linken und rechten Seite hin abgerundeten Rückseite, einem rechteckigen Kameramodul und einem flachen Display mit Notch und großem Kinn.

Details zum verbauten Panel sind noch nicht bekannt, aufgrund der Preisklasse dürfte es sich allerdings um ein LCD handeln, statt um ein AMOLED-Panel. Die Notch beherbergt eine 5 Megapixel Selfie-Kamera, während im Kameramodul auf der Rückseite nur zwei Linsen und ein LED-Blitz sitzen – Motorola kombiniert eine 13 Megapixel Hauptkamera mit einem 2 MP Sensor. Das Motorola-Logo auf der Rückseite dient als Fingerabdrucksensor.

Der Sperrbutton und die Lautstärke-Buttons sitzen an der rechten Seite des Smartphones, der microSD-Kartenleser und der SIM-Karten-Slot finden sich links vom Display. Praktisch: Anders als viele andere Einsteiger-Smartphones setzt das Motorola Moto G Go nicht auf Micro-USB, sondern auf USB-C. Motorola verbaut neben dem Lautsprecher und Mikrofon auch einen 3,5 Millimeter Kopfhöreranschluss – ein Feature, das nach und nach immer seltener wird.

Im unten eingebetteten Bild ist bereits das Logo des Moto G Go zu sehen. Nähere Details zur Technik, zum Launch-Datum und zum Preis stehen noch aus, wobei Motorola ein Launch-Event für den 7. Juni angesetzt hat, bei dem das Moto G Go enthüllt werden könnte. In Anbetracht der Bezeichnung und der günstigen Ausstattung ist anzunehmen, dass Motorola auf die sparsame Android (Go edition) setzen wird.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Ein Leak enthüllt das Motorola Moto G Go als Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera und USB-C
Autor: Hannes Brecher,  6.06.2022 (Update:  6.06.2022)